Diebe stehlen Bienenvölker in Bad Waldbronn

Stand
Autor/in
Felix Wnuck

Matthias Reschke ist Hobbyimker aus Waldbronn. Ende April wurden ihm die Hälfte seiner insgesamt 25 Bienenvölker geklaut. Hinter dem Diebstahl vermutet er andere Imker. Immerhin kann so ein Bienenvolk aus 60.000 Bienen bestehen. Da traut sich kein Gelegenheitsdieb heran. Dafür ist das illegale Geschäft lukrativ. Etwa 400 Euro kostet ein Bienenvolk.

Katharinas wildes Gartenglück in Simonswald

Katharina Korinthenberg hat vor Jahren in Simonswald ein großes 1.500 Quadratmeter Grundstück mit altem Baumbestand entdeckt und daraus ein zauberhaftes Refugium gemacht, das auch Lebensraum für Insekten und Kleintiere sein soll.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Stand
Autor/in
Felix Wnuck