STAND
AUTOR/IN

Wie soll Christian List nur in den Herbst blicken? Und in den Winter erst? Ohne Weihnachtsfeiern. Und ohne "alle sitzen einfach draußen". Es kommen harte Zeiten auf die Gastronomiebetriebe zu. Bis jetzt hat List sich mit seinen vier Restaurants durchgekämpft, auch dank staatlicher Hilfe. Doch was jetzt kommt, ist Nieselwetter, Kälte und Corona. Heizpilze sind da auch kein Wundermittel, denn wenn es regnet, helfen die auch nicht. Er hat Luftfilter gekauft und will am Eingang Fieber messen. Aber eigentlich braucht er weitere Hilfen. Wir schauen, wie sich die Gastrobranche auf die Herbstsaison vorbereitet.

STAND
AUTOR/IN