Der Glücksbringer-Clan: Großfamilie Scharpf

STAND
AUTOR/IN
Alfred Knödler

In dieser Familie arbeiten gleich sechs als Schornsteinfeger: der Vater und fünf seiner Kinder. Denn die Scharffs aus Ravensburg sind eine regelrechte Schornteinfegerdynastie und wir wollten wissen, ob sie auch einander Glück bringen.

Sabrina und Eleonore Lürig feiern Weihnachten in ihrer Großfamilie mit 8 Kindern

Sie sind alles außer Mainstream: Feuerspeien und Rollenspiel gehören zum Erziehungskonzept. Die zehnköpfige Familie Lürig aus Aach betrachtet ihren Alltag als kreatives Chaos mit unerschöpflichem Potential. Der Maler Ralf Lürig und seine musizierende Frau Sabrina haben acht Kinder zwischen 3 und 21 und leben in einem alten Hotel in Aach im Hegau. Die Familie tritt als Chor "The Lyrics" (Die Lürigs) auf, alle spielen ein Instrument und selbst Hausarbeit und Küchendienste werden dank fantasievoller Rollenspiele zum Event. Im Landesschau Studio erzählen Mutter Sabrina und Tochter Eleonore wie sie sich auf Weihnachten vorbereiten und wie ihre Feiertage in ihrer Großfamilie aussehen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Burladingen

Bonita und Wolfgang Grupp jr. erzählen vom Leben zwischen Familie und Firma

Bonita und Wolfgang Grupp jr. sind schon seit vielen Jahren feste Bestandteile des Unternehmens Trigema in Burladingen. Beide haben ein Eliteinternat in der Schweiz besucht und in London BWL studiert. Seit 2013 arbeiten die beiden Kinder von Wolfgang Grupp im Unternehmen mit und können sich die Nachfolge ihres Vaters gut vorstellen. Wolfgang Grupp, der im nächsten Jahr seinen 80. Geburtstag feiern wird, hat sich allerdings noch nicht zwischen den beiden entschieden. Unternehmen ist die Familie und die Familie ist das Unternehmen. So war es schon immer bei den Grupps und so ist es auch in der vierten Generation. Im Landesschau Studio erzählen Bonita und Wolfgang Grupp jr. wie sie neben und mit der Firma aufgewachsen sind und was sie von ihrem Vater gelernt haben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Alfred Knödler