Der Fanfarenzug von Tamm

STAND
AUTOR/IN
Sonja Faber-Schrecklein

Der Fanfarenzug des Musikvereins Tamm hat gut 50 Mitglieder. Das jüngste ist 13 Jahre alt, das älteste 70. Sechsmal war der Zug Baden-Württembergischer und zweimal Deutscher Meister. Nun wartet eine neue Herausforderung auf die Truppe. Der Auftritt anlässlich der „Stadt-Feier“ in der zweiten Märzwoche. Da wollen sie auch Innenminister Strobel beeindrucken, der die Stadturkunde an den Bürgermeister überreicht.

Karate-Weltstadt Tamm

Tamm ist ein echter Karate-Hotspot. Den Ort kennen auch Karateka in Japan. Zahlreiche Mitglieder des Shotokan-Karate-Bushido sind deutsche Meister oder Mitglieder der verschiedenen Karate-Nationalkader. Der Trainer der Senioren war sogar Vizeeuropameister. Und die 13-jährige Mia wurde trotz ihres jungen Alters bereits viermal Deutsche Meisterin.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hat Tamm das Zeug zur Stadt?

Zum 1. März 2022 wird Tamm zur Stadt erhoben. Der Ort ist bislang die größte nichtstädtische Gemeinde im Landkreis Ludwigsburg. Sie erfüllt alle Kriterien für die Stadtreife: Mindestens 10.000 Einwohner, Siedlungsform, kulturelle und wirtschaftliche Verhältnisse sollten „städtisches Gepräge“ tragen. Was sagen die bewohner*innen zum neuen Titel von Tamm?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Escape-Tour mit dem E-Bike am Kaiserstuhl

Am Kaiserstuhl müssen Rätselfans aktiv unterwegs sein, um ans Ziel zu kommen- ein Escape-Erlebnis per E-Bike. "Auf den Spuren von König Otto" geht es durch den Kaiserstuhl. Es soll das Geheimnis lüften, wie der Kaiserstuhl wohl einst zu seinem Namen kam.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hochrheintour Tag 5: Hotzenwälder Dreikampf in Herrischried

Es wartet eine ungewöhnliche Challenge am fünften Tag der Wohnmobiltour auf unserer Familie Brockel. Im Teambuilding-Zentrum im Hotzenwald messen sich unsere Familienteams im Bogenschießen, im Tomahawk- und im Messerwerfen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Berufsimker Marc kämpft für seine bienenfreundliche Garten

Imker Marc La Fontaine ist stinksauer: Auf seinem gepachteten Gartengrundstück in Karlsruhe-Wolfartsweier hat er einen naturnahen Bienengarten angelegt - mit jeder Menge Trockenmauern und blühenden Hochbeeten, um seinen Zuchtbienen etwas Gutes zu tun. Und auch, um aktiv etwas gegen das weit verbreitete Insektensterben zu tun. Pech nur für ihn: Ausgerechnet die Stadt Karlsruhe, von der er das Grundstück gepachtet hat, ist mit der außergewöhnlichen Art und Weise der Gartengestaltung überhaupt nicht einverstanden und verlangt nun den Rückbau der Trockenmauern. Der Grund: Der Garten liegt in einem Landschaftsschutzgebiet. Doch so schnell will Imker La Fontaine im Streit mit der Stadt Karlsruhe nicht klein beigeben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gut zu wissen: Gießen in der Sommerzeit

Ohne Wasser kein Leben, auch für Pflanzen. Gießen bei der derzeitigen Trockenheit ist nicht ganz einfach. In der Gärtnerei Hägele, einem Familienbetrieb in Ostfildern, bauen sie Pflanzen selbst an, haben ein großes Sortiment und verkaufen direkt. Wir lassen uns zeigen, wie die Profis gießen und wie viel Wasser und Arbeit das kostet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Anita Hofmann und Christian Filip, die Schlagersängerin hat die Liebe ihres Lebens geheiratet

Ihre Schlagertexte handeln meist von der großen Liebe und die hat sie jetzt selbst gefunden. Anita vom Schlagerduo "Anita und Alexandra Hofmann" und Christian Filip sind frisch gebackene Eheleute. Gefunkt hat es schon vor zwei Jahren. Die Traumhochzeit war geplant für letztes Jahr. Doch Corona machte den beiden einen Strich durch die Rechnung. Am ersten Augustwochenende gaben sich nun der Schlagerstar und der Radiomoderator aus Überlingen das Ja-Wort. Im Studio erzählen sie von ihrem Hochzeitsfest in Meßkirch und verraten, ob es stimmt, was eine Zeitung herausgefunden hat: dass Christian mit Anitas Musik eigentlich nichts anfangen konnte und Anita nichts mit Christians Faible für Fastnacht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Jochen und Manu wollen die alte Mühle Urnau zu neuem Leben erwecken

Seit 2018 stand das Grundstück der alten Mühle in Urnau im Bodenseevorland leer. Jochen und Manu Rädeker - er Kommunikationsdesigner an der Hochschule Konstanz, sie Kuratorin einer Galerie - haben das 4,6 Hektar große Anwesen im Deggenhausertal für einen Millionenbetrag gekauft. Nun soll das Gelände wiederbelebt werden. Pläne und Vorstellungen, was man aus diesem denkmalgeschützten Ensemble alles machen kann, haben die Rädekers genug. Bei über 2000 Quadratmetern Wohn- und Nutzfläche kein leichtes Unterfangen. In den Sommerferien heißt es jetzt zum ersten Mal "Probewohnen" auf dem eigenen Land - gemeinsam mit Lunis und Ly ihren beiden zwei und vier Jahre alten Kindern.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Sonja Faber-Schrecklein