STAND
AUTOR/IN

Bären, Luchse und Wölfe, die Schreckliches erlebt haben, finden im Alternativen Wolf- und Bärenpark in Bad Rippoldsau-Schapbach eine neue Heimat. Und ein neues, artgerechtes Leben auf zehn Hektar Fläche. Tatjana Geßler zeigt uns, wie es den Tieren dort geht.

Mehr von der Tierhilfe mit Tatjana Geßler

Rettung für Esel in Not

Erna Schmid hat ein Herz für Esel: Vor 30 Jahren hat sie in Engen im Hegau ein Tierheim für Esel gegründet. Immer wieder landen verstoßene, unerwünschte, gequälte Esel bei ihr. Die päppelt sie mit viel Liebe wieder auf. Tatjana Geßler hat sie besucht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hilfe für Schildkröten: Die Auffangstation in Stuttgart

Ausgesetzt, verstümmelt, beschlagnahmt - Schildkröten, die in der Auffangstatiom landen, haben oft großes Leid erlebt. Zum Glück päppelt Christin Kern sie wieder auf. Tatjana Geßler hat die Tierretterin in Stuttgart besucht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tatjana Geßler unterwegs mit Tierretter Jürgen Völker

Rund um die Uhr an 365 Tage im Jahr ist er in Bereitschaft: Jürgen Völker von der Tierrettung Mittlerer Neckar. Seit 9 Jahren macht er den Job. Tausende Tiere hat er schon gerettet. Tatjana Geßler hat ihn bei seiner Arbeit begleitet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tierhilfe in Dettenhausen rettet rumänische Straßenhunde

Die "Tierhilfe Hoffnung" in Dettenhausen bei Stuttgart kümmert sich um Hunde in Rumänien. Sie leitet das größte Tierheim der Welt. Jedes Jahr kommen über Tausend Hunde nach Deutschland und werden auf Tierheime im ganzen Land verteilt. Tierexpertin Tatjana Geßler war dabei, als Hunde aus Rumänien ins Stuttgarter Tierheim kamen. Sie berichtet über das Elend der Tiere in Rumänien und dem anstrengenden Kampf der Tierschützer.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tiergeschichten aus der Landesschau

Zwei Frauen kämpfen um ihre Hunde

Tanja und Jenny Morgenthaler aus Aichtal besitzen gemeinsam sieben Hunde. Weil ein Nachbar sich beschwerte, bekamen sie Ärger mit dem Landratsamt. Zu Beginn des Jahres hat das Amt nun ernst gemacht und die Haltung der Tiere untersagt. Eine Schocknachricht für die Hundefreundinnen, die nun vier ihrer Hunde abgeben sollen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mannheim

Verfilztes Fell und lange Krallen wegen geschlossenen Hundesalons

Mehr als 1,1 Millionen Hunde leben in Baden- Württemberg und die meisten von Ihnen besuchen regelmäßig einen Hunde-Friseursalon. Mit dem 2. Lockdown Mitte September mussten diese aber schließen. In anderen Bundesländern, wie zum Beispiel Nordrhein-Westfalen dürfen Salons dagegen mit Hygieneauflagen öffnen. Dort hatten einige Betreiber erfolgreich gegen die Schließung geklagt. In Baden-Württemberg waren die Klagen dagegen bisher erfolglos. Jetzt hoffen die Salonbesitzer hier, dass neue Verhandlungen zwischen Ministerpräsidenten und Regierung vielleicht eine Änderung bringen. Was die Schließung aber vor allem für die Tiere bedeutet zeigt das Beispiel eines Hund-Frisörsalons in Ketsch.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hundsbach

Wildschwein Schnuffi wohnt bei einer Jägerin

Schnuffi wohnt seit über drei Jahren bei Jägerin Heidrun Karstensen und ihrer Tochter in Hundsbach. Wildschwein Schnuffi ist extrem auf die beiden fixiert, wurde von ihnen als Frischling gerettet. Alle Versuche, die Wildsau in einem Wildgehege unterzubringen, sind deshalb gescheitert. Schnuffi soll schließlich nicht an Heimweh sterben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Unsere Haustiere: Katzenliebe

Wifi kam aus dem Tierheim in ihr "Katzen-Königreich" nach Stuttgart-Ost. Denn da "regiert" sie jetzt: Trinkt nur aus dem Wasserhahn und wenn der Mensch meint, sie zu irgendwas zwingen zu müssen, hat er Pech gehabt. Dann sind da noch Kara, Charly und Peppel, zwei Hunde und eine Katze, mitten in Stuttgarts Stadtmitte.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Familie Eckert und ihr Hausschwein Whoopie

Zwergschwein Whoopie fühlt sich sauwohl bei Familie Eckert in Stuttgart-Botnang. Dort lebt sie schon seit acht Jahren. Am liebsten kuschelt Whoopie, spielt mit "Ferkelchen", seinem Kuschelschwein, und liebt Bananenbrei. Das verspielte Hausschwein ist ansonsten aber gut erzogen und hat sogar eine eigene Toilette im Garten. Wenn sie dorthin geht, zieht sie sogar ihr Mäntelchen an.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tierklinik Stuttgart: Kaninchen hat gebrochenes Bein

Kaninchen Browny ist sechs Monate alt und hat eine Unterschenkelfraktur. Der Anästhesist bereitet Browny auf die Narkose vor. Operieren wird Dr. Wolfgang Sinzinger. Wir haben verfolgt, wie das Jungtier die Operation verkraftet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Luchs Lias geht es gut im Naturpark Oberes Donautal

Seit drei Jahren lebt das Luchs-Männchen im Naturpark. Es scheint im gut zu gehen, denn mit etwa 27 Kilo gehört er zu den kräftigsten Luchsen in Deutschland. Nun muss der Luchsforscher Armin Hafner ihn aber einfangen um sein Senderhalsband gegen ein neues einzutauschen. Mit Lebendfalle und Köter soll das gelingen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hinterwäldler-Kuh adoptiert Schottisches Hochland-Kalb

Hochland-Kalb Zottel wurde von der eigenen Mutter verstoßen - und von der Hinterwäldler-Kuh Rosa adoptiert. Zottel ist voll in die Herde integriert, was nicht selbstverständlich ist. Familie Gerwig aus Adelhausen und Gersbach hat tatkräftig mitgeholfen, denn ein Kalb mit der Flasche aufzuziehen ist schwierig.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Kater kehrt nach zwei Jahren wieder zu Besitzern zurück

Hauskater Montschi fiel vor zwei Jahren vom Balkon und war verschwunden. Jetzt hat ihn eine Tierschützerin in einer Scheune gefunden und zu seinen Besitzern nach Bretzfeld zurückgebracht. Dirk und Jenny Klabunde waren überglücklich ihren Kater wiederzusehen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN