Cow-Funding: So geht nachhaltiger Fleischkonsum

STAND
AUTOR/IN

Jung-Unternehmer und Hobby-Landwirt Moritz Vohrer vom Schauinsland hatte DIE Idee: Cow-Funding. Also Kuh-Finanzierung. Da sucht man sich das Rind oder Lamm auf Fotos im Internet aus, bezahlt im Voraus den gewünschten Fleischanteil und bekommt ein paar Wochen später vom Landwirt persönlich die Steaks in die Hand gedrückt oder sie kommen per Post.

Baiersbronn

Der älteste Bauernhof von Baiersbronn ist Vorreiter bei artgerechter Tierhaltung

Landwirtschaftsmeister Mario Zimmermann hat seinen Hof komplett umgekrempelt und auf artgerechte, ökologische Tierhaltung umgestellt. Seine Kühe und Kälber stehen im offenen Laufstall und das Fleisch der Tiere wird über den eigenen Hof verkauft. Ein nachhaltiges Gesamtkonzept macht den ältesten Bauernhof in Baiersbronn zum modernen Vorreiter hinsichtlich artgerechter Tierhaltung.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mössingen

Patrick Holzapfel ist leidenschaftlich gerne Metzger

Für den 34-jährigen Mössinger bedeutet Fleisch Genuss und Kultur. Patrick Holzapfel ist Metzger aus Leidenschaft und hat sich zum Fleischsommelier ausbilden lassen. Sein Anspruch an die Tiere: regional, artgerecht und hochwertig. Er wirbt für die Qualität von gutem Fleisch und hat acht Grills zuhause. In seinem ersten eigenen Geschäft ist vieles anders. Auch das: Er führt eine Warteliste für MitarbeiterInnen. Die Heimat des jungen Meisters ist die Fleischtheke. Er schwärmt: "Es ist ein super Gefühl, für so viele kluge Kunden in Sachen Fleisch Vorbild zu sein. Ich spüre, wie sie mich mit meinem Fleischwissen ernst nehmen. Und wenn sie zuhause sind, posten sie Foodporn mit meinen Steaks. Im Landesschau-Studio erzählt er von seiner Leidenschaft für gutes Fleisch und warum für ihn Fleischverkaufen ein sehr edler Beruf ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Blaubeuren

Der Super-Metzger aus Blaubeuren-Asch

Die Metzgerei Mattheis ist ein Leuchtturm in Asch. Metzgermeister Werner Mattheis ein echtes Arbeitstier: 15 bis 16 Stunden täglich schafft er in Schlachterei und Wurstküche, sechs Tage die Woche. Derweil bringt Ehefrau Silvia Wurst und Fleisch im Geschäft an den Mann und die Frau. So erfolgreich, dass die Leute sogar aus Ulm kommen, um sich hier mit Spezialitäten einzudecken. Seine Salami sei, so behaupten einige Ascher, die beste der Welt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Was Sie beim Kauf von Wildfleisch beachten sollten

Wildtiere ernähren sich hauptsächlich von Wildkräutern, jungen Pflanzentrieben und Waldfrüchten. Das wirkt sich auf das Fleisch aus: Es ist mager, enthält Omega-3-Fettsäuren und garantiert keine Reste von Antibiotika. Was muss man beim Kauf beachten? Und wie wird Fleisch von Rehen und Wildschweinen zubereitet? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Das Wurstwägele in Hermaringen

In Hermaringen-Allewind betreiben seit ein paar Jahren das Ehepaar Geyer das "Wurschdwägele". Wolfgang ist Metzger und schlachtet selbst. Die Tiere stammen ausschließlich von Höfen aus der Region. Seine Frau Christine verkauft die selbstgemachte Wurst und natürlich auch das Fleisch im eigenen Stand – dem "Wurstwägele".  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Macht Kaugummi kauen klug?

Macht Kaugummi kauen schlau? Können wir mit Kaugummis abnehmen? Was passiert, wenn man einen Kaugummi verschluckt. Und wie kann ich Kaugummis wieder entfernen, wenn er irgendwo klebt.? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN