STAND
AUTOR/IN

Jannik aus Mannheim ist 17 und hat ein großes und teures Hobby: Fliegen. Egal, ob mit dem Segelflugzeug oder einem einmotorigen Flugzeug. Um sich das leisten zu können, muss er neben der Schule in einem Hotel jobben. Diesen Sommer wollte er seinen Traum erfüllen und einen Weltrekord brechen. Als jüngster Pilot einmal um die Welt fliegen. Wegen Corona fehlen ihm aber wichtige Flugstunden, die er braucht, um auch bei schlechtem Wetter fliegen zu können. Im Frühling hatte er diese Flugstunden eingeplant. Weil er nächstes Jahr nicht mehr der jüngste Pilot wäre, ist sein Traum vom Weltrekord jetzt geplatzt.

Flugverrücktes Paar

Bei Kathrin liegt die Begeisterung für's Fliegen in den Genen. Ihr Großvater war bereits Fluglehrer in Bad Saulgau. Also kein Wunder, dass sie schon früh mit dem Segelfliegen angefangen hat. In Tobias hat sie nun einen Partener mit ähnlichen Interessen gefunden. Er ist leidenschaftlicher Fallschirmspringer.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

"Gänse-Papa" Michael Quetting betreut Vögel aus der Luft

Der Hegau ist seine Heimat und die sieht er jeden Tag von oben. Hobby-Pilot Michael Quetting verbindet seine Leidenschaft mit seinem Beruf. Als Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie in Radolfzell ist er an Forschungsprojekten über Vögel beteiligt, startet auch mit den Tieren in die Luft. Bekannt geworden ist er als "Gänse-Papa", als er vor einigen Jahren sieben junge Gänse aufgezogen und sie mit seinem Ultraleichtflugzeug beim Flügge werden begleitet hat. Derzeit arbeitet er daran, wie sich Tauben orientieren. Mit seinem Ultraleichtflugzeug zeigt Michael Quetting Briefrauben den Weg und genießt dabei den Blick über Bodensee und Alpen. Im Landesschau-Studio erzählt er von seiner Leidenschaft fürs Fliegen wie ein Vogel und Fliegen mit Vögeln.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Landesschau Geschichten: Das liebe Vieh

Mit diesen Themen: Hausschwein Whoopie lebt seit acht Jahren bei Familie Eckert in Stuttgart-Botnang *** Laura Runkel, das Cowgirl aus dem Bottwartal, hat drei Kühe vor dem Schlachter gerettet *** NABU-Aktion "Stunde der Wintervögel" - So können Sie mitmachen *** Olaf Ruppe ist seit 46 Jahren Wanderschäfer und kümmert sich um 500 Schafe *** Wie Alpakas dem 11-jährigen Simon geholfen haben, sich aus dem Rollstuhl zu kämpfen *** Geschichten in Schwarz-Weiß: Schülerin hilft in der Landwirtschaft  mehr...

Landesschau Geschichten SWR Fernsehen BW

Hardy Happle hat ein altes Schwarzwaldhaus zu neuem Leben erweckt

Das Holz knarrt bei jedem Schritt, die Decke ist so niedrig, dass man sich ständig den Kopf anschlägt, es ist dunkel und eng - wollten Sie in so einem Haus wohnen? Architekt Hardy Happle hat ein altes Bauernhaus bei Wolfach im Schwarzwald renoviert und vieles so gelassen, wie es ursprünglich war. Also kein klassischer Designertraum und doch ein Haus mit ganz eigenem Charakter.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wie leben Affen zusammen?

Sie lieben und sie schlagen sich. Sie bilden Netzwerke, kennen soziale Hierarchien, verhindern Inzest und kennen sogar sowas wie Gleichstellung. Die Rede ist von den Berberaffen in Salem und den Menschenaffen in der Wilhelma. Wir wollen wissen: Wie ist die Affengesellschaft organisiert? Wie funktioniert das affige Liebesleben? Was läuft anders als beim Menschen? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Lockdown-Tipps: Stricken, Nähen und Häkeln gegen Langeweile

Eins rechts, ein links, und wie war das nochmal mit der Ferse bei selbst gestrickten Socken? Viele mussten Stricken noch in der Schule oder bei der Oma lernen. Heute gibt es dazu kein Schulfach mehr. Doch jetzt ist die Zeit, um das alte Handwerk wieder aufleben zu lassen. Und wollte man nicht schon immer mal was nähen?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Musherin Jessica Paulsen und ihre Huskys

Jessica Paulsen ist Musherin, das heißt sie fährt mit ihren Husky-Schlitten bei Meisterschaften. "Wenn die Hunde glücklich sind, bin ich es auch", sagt sie. Und die sind nur glücklich, wenn es Schnee hat und sie sich sehr viel bewegen können. Also spannt sie ihre Hunde ein, so oft es geht ein. Oder geht mit ihnen auf Tour. Jessica und ihre Huskys, das ist eine ganz besondere Beziehung.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die Unternehmerin Susann Rek blickt auf ihre Kindheit als Findelkind unter Franziskanerinnen

Susann Rek ist erfolgreiche Unternehmerin, Model, glückliche Ehefrau und hat gerade ihr drittes Kind bekommen. Dass sie einmal ein glückliches Leben führen wird, war für die dreifache Mutter aus Nonnenhorn nicht selbstverständlich. Als sie zwei Jahre alt ist, wird Susann Rek von ihrer Mutter vor einem Kloster in Schwäbisch Gmünd abgestellt und verlassen. Sie wächst mit ihren beiden Schwestern in der Obhut von Franziskanerinnen auf. Das Kloster und die Nonnen werden für das kleine Mädchen zur Ersatzfamilie, bis sie in eine Pflegefamilie vermittelt wird. Im Studio erzählt die Unternehmerin, wie sie es geschafft hat, ihr Schicksal zu überwinden und was sie heute wirklich glücklich macht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN