STAND
AUTOR/IN

Wer den Kaiserstuhlradweg zwischen Burkheim und Jechtingen befährt, wundert sich: Mitten in Rheinau steht da plötzlich ein mittelalterlicher Turm. Mit den hohen Hecken und den Ruinen sieht die Burg Sponeck aus wie im Märchen. Hier wohnt das Ehepaar Morgenstern.

Heidelberg

Wohnen in der Wieblinger Mühle

Lange lag die alte Getreidemühle im Heidelberger Stadtteil Wieblingen im Dornröschenschlaf. Bis die Architekten Sandra und Daniel Albiez sie kauften und mit viel Liebe zum Detail umbauten. Nun kann man hier wieder wohnen und arbeiten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Abbruchreifes Mehrfamilienhaus wird zum lichtdurchfluteten Doppelhaus

Das alte Haus war, untypisch für die sonst begehrten Stuttgarter Halbhöhenlagen, ein Ladenhüter. Von Gestrüpp zugewuchert, stand es jahrelang leer. Zwei junge Stuttgarter Familien krempelten den abbruchreifen Altbau um und machten aus drei dunklen Wohnungen zwei offene Haushälften. 200 Tonnen Schutt trugen sie den Hang hinab. Der überwucherte Garten, so stellte sich heraus, war ein alter Weinberg mit Mauern und Treppen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Wohnen in einer ehemaligen Schlosserei

Eine verfallene Werkstattruine zu einem modernen Loft umzubauen ist ein ganz schönes Stück Arbeit. Die alte Schlosserei entstand um 1900 in einem Innenhof im dicht besiedelten Stuttgarter Süden. Als die Werkstatt ihren Betrieb vor Jahren einstellte, zerfiel das Gebäude allmählich, bis sich der Bauherr dem Kleinod annahm und den Auftrag erteilte, die unter Bestandsschutz stehende Ruine aus ihrem Dornröschenschlaf zu erwecken.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Horb

Weihnachtshaus in Horb: Wenn es im ganzen Haus leuchtet

Deko-Queen Gabriele Gumpinger aus Horb-Isenburg lässt nichts aus: Ihr ganzes Haus ist eine einzige Weihnachtsdekoration. Und nicht nur im Haus leuchtet und glitzert es, sondern auch draußen ist alles weihnachtlich beleuchtet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

50.000 Lichter zur Adventszeit Weihnachtsbeleuchtung extrem: Das Lichterhaus in Heidenheim

Markus Brandhuber aus Heidenheim-Schnaitheim liebt es, sein Haus weihnachtlich zu schmücken. Er arbeitet das ganze Jahr auf den großen Auftritt in der Adentszeit hin. Lichterketten außen sind Pflicht, deshalb hat er ordentlich an Lichterwerk aufgerüstet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gemeinsam alt werden: Wohnen extrem im Beginenhof in Blaubeuren

Man könnte es leicht mit einem Feriendorf verwechseln, so idyllisch wie die Bewohnerinnen des Beginenhofs bei Blaubeuren leben. Sieben Frauen wohnen hier gemeinsam, aber doch jede für sich. Runa Rittler ist eine von ihnen. Sie zeigt uns ihr Reich und erklärt, wie das Zusammenleben funktioniert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Nini erklärt Politik auf TikTok

TikTok ist eine App und Videoplattform, die weltweit über 2 Milliarden Mal heruntergeladen wurde. Schlagzeilen machte die App, als der ehemalige US-Präsident Trump sie in den USA verbieten lassen wollte. Aber nicht nur Trump redet über TikTok, sondern TikTok redet auch über Trump. Zum Beispiel auf dem Account einer Masterstudentin aus Stuttgart und das, sie werden es merken, auch noch während Trump Präsident war. Politik erklären in weniger als 60 Sekunden, geht das? Schauen Sie selbst bei nini_erklärt_politik.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Freiburg

Christoph Drescher, ein leidenschaftlicher Langläufer

Christoph Drescher ist Sportler durch und durch. Früher war er als Leistungssportler bei den badischen Meisterschaften. Wobei nicht der Erfolg, sondern der Sport immer im Mittelpunkt steht. Diesen Winter ist er besonders glücklich, denn er kann dank Schnee wieder Langlaufen und andere fürs Langlaufen begeistern. Er gibt Personal-Training an Einzelpersonen oder Paare, natürlich nur draußen und mit Abstand.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Nick hat die seltene Schmetterlingskrankheit

Der mittlerweile 5-jährige Nick hat die seltene Schmetterlingskrankheit. Seine Haut ist so empfindlich, wie die Flügel eines Schmetterlings. Sie platzt an allen möglichen Stellen auf. Manchmal macht Nick drei Tage seine Augen nicht auf, weil er im oder am Auge neue Verletzungen hat, die ihm so stark wehtun, dass er die Augen nicht mehr öffnen kann und will. Seine Eltern wechseln mehrmals täglich die Verbände und machen alles, damit Nick ein einigermaßen normales Leben führen kann.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN