STAND
AUTOR/IN

Martin Wietzel und seine Kumpels sind für den Erhalt des alten Bergwerksstollens Finstergrund im Oberen Wiesental zuständig. Ein Teil davon ist als Besucherbergwerk für die Öffentlichkeit zugänglich, einige Teile sind zugeschüttet. Aber das Team um Martin Wietzel versucht, einen dieser bislang unzugänglichen Stollen wieder freizulegen. Ein langwieriges und abenteuerliches Unterfangen unter Tage.

Mehr aus der Reihe "Unterwelt"

Auf Rattenjagd in Lörrach

Kanalmeister Volker Plump ist ein bisschen stolz: Durch sein neues Monitoring-System weiß er immer ganz genau, wo sich in Lörrach die Kanalratten rumtreiben. Wir steigen mit dem Rattenjäger in die Lörracher Unterwelt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Auf der Baustelle von Stuttgart 21

Das Großprojekt Stuttgart 21 ist Deutschlands berühmteste Baustelle. Wir begleiten Alexander Gasser in die "Unterwelt". Seit sieben Jahren ist der österreichische Bauingenieur im Untergrund von Stuttgart 21unterwegs. Die größte Herausforderung für ihn und sein Team momentan: Die beiden Tunnelröhren zum Stuttgarter Flughafen jeden Tag ein Stück weiter voran durch den Stein zu treiben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Pilze aus dem Bunker in Freiburg

Unter dem Schlossberg in Freiburg gibt es einen riesigen Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg. Heute werden hier Pilze gezüchtet. Und glaubt man dem Züchter Peter Metzger, sind seine Champignons die besten der Welt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Das Geheimnis der Freiburger Tiefkeller

Acht Meter unter dem Freiburger Münsterplatz steigen wir in die Tiefstkeller unter dem Wenzigerhaus. Dort finden die Stadtarchäologen Reste aus lang vergangenen Zeiten. Besonders interessant: Alltagsgegenstände, die vom normalen Leben in der Stadt erzählen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mehr Landesschau

Besondere Orte - Bunker in Waldstetten

Ein besonderer Ort ist für Landesschau-Mobil-Reporterin Sonja Faber-Schrecklein die Waldstetter Unterwelt. Hier wurde nicht nur Biert gelagert. In den 50er Jahren bauten die Amerikaner eine Bunkerlandschaft, in denen Munition und Raketenteile aufbewahrt wurden. Rainer Barth, der Chef des Heimatvereins, führt uns in die Tiefe.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mobil am Schauinsland Untertage im Silberbergwerk

Lange war der Hausberg von Freiburg ein bedeutendes Bergbauzentrum. Kristin Haub steigt hinab in die Tiefen des größten Silberbergwerks der Region.  mehr...

Mobil in Heilbronn Das weiße Gold aus der Tiefe

Unter Tage ist die Luft in Heilbronn am salzigsten. In keinem Bergwerk in Europa wird mehr Speise- und Industriesalz produziert. Mobil-Reporterin Sonja Faber-Schrecklein schaut sich an, wie es abgebaut wird.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Landesschau mobil in Bad Friedrichshall Auf den Spuren des Salzes in Bad Friedrichshall

1812 begann man im Bad Friedrichshaller Stadtteil Jagstfeld nach Sole zu bohren. Überall in der Stadt findet man Spuren des Salzes. Und dann gibt es ja auch noch das Salzbergwerk - Sonja Faber Schrecklein wandelt auf den Spuren des Salzes.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN