Altes Handwerk bewahren

Alexander Abel, der Schuhmacher aus dem Allgäu

STAND
AUTOR/IN
Verena Katschker

Alexander Abel arbeitet als Schuhmacher in seiner eigenen Werkstatt im Allgäu. Er möchte die Tradition dieses alten Handwerks bewahren.

Mit seiner Werkstatt in Isny-Rohrdorf beamt Alexander Abel uns zurück in die Zeit um 1900: Schuhmacher, das ist sein Beruf und seine Berufung. Und zwar so, wie es früher war – auch mal mit Maschine und Werkzeug von anno dazumal.

Eigentlich wollte Alexander Abel Lehrer werden und hatte schon studiert. Nebenbei jobbte er in einem Schuhmacherbetrieb und verlor sein Herz an das alte Handwerk, erzählt er. Seine Werkstatt läuft noch neben der Arbeit in einer Firma für orthopädische Schuhe. Aber bald will er nur noch selbstständiger Schuhmacher sein. 

Göppingen

Steinmetzin und Influencerin Luisa

Schon als Kind hat sie Steinstaub geschnuppert, mit dem Meisel in der Hand. Luisa Lüttig ist Steinmetzin und sie brennt für ihren Beruf. Die 23-Jährige aus Göppingen ist nicht einfach nur Steinmetzin, sondern auch frischgebackene deutsche Miss Handwerk 2022 und sie ist auch noch Influencerin. Ihre Begeisterung für den Job ist einfach ansteckend.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Kachelbrenner nach alter Handwerkstradition

Ein Mann mit der Liebe zum Ton! Nein, nicht Musik, sondern dem Ton zum Kneten. Axel Eisenack hat sich schon als Kind für Tonarbeiten begeistert und er hat durch eine befreundete Familie die Herstellung von Kacheln miterlebt. Das hat sein Leben geprägt: Er ist mit seiner historischen Manufaktur heute einer der wenigen Hersteller, die Kacheln in Handarbeit produzieren -| ganz wie früher!

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Geislingen

Emily Maichle ist die jüngste Bestatterin Deutschlands

Sie ist 22 Jahre jung und lacht gerne. Und das, obwohl sie jeden Tag mit dem Tod konfrontiert wird. Emily Maichle ist Bestattermeisterin. Im Studio erzählt die Geislingerin, warum Bestatterin trotz aller Vorurteile ihr Traumberuf ist.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Yannic Schlachter gehört zu den besten Fliesenlegern der Welt

Er ist Fliesenleger aus Überzeugung: Yannic Schlachter legte 2019 die Gesellenprüfung ab, zwei Jahre später seinen Meister. Er arbeitet heute im elterlichen Betrieb in Albbruck bei Waldshut. Letztes Jahr holte er Gold bei Euroskills, 2022 Silber bei den WorldSkills. Im Studio erzählt er, unter welch immensem Druck er seine Aufgaben lösen musste.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Eine Woche in St. Peter: Landwirte Isa und Tim

Sankt Peter im Schwarzwald ist bekannt für seine Kirche und sein Energiekonzept. Viele Ideen, manch Ungewöhnliches und auch viel Leidenschaft verbergen sich in diesem Schwarzwalddorf. Immer mehr junge Leute ziehen in den 2600-Einwohner-Ort. Wegen der Nähe zu Freiburg, wegen der Lebensqualität und weil sie hier den Raum und die Möglichkeiten finden, Neues auszuprobieren. Etwa in der Landwirtschaft. Und so erwachen stillgelegte Höfe und Weideflächen zu neuem Leben.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Dossenheim

Altersbedingte Makuladegeneration

Die Altersbedingte Makuladegeneration – kurz AMD ist die häufigste Ursache für starke Sehbehinderung im Alter. Laut Studien sind hierzulande bis zu 7 Millionen Menschen betroffen. Um schwere Verläufe zu verhindern, hilft bei einer bestimmten Form der Erkrankung eine Spritze direkt ins Auge.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Verena Katschker