Der menschlichen Körper inmitten moderner Architektur Kunstaktion auf der BUGA Heilbronn

Dauer

Seit Beginn der Arbeiten auf dem BUGA-Gelände begleitet der weltweit aktive Urban-Spaces-Künstler und Choreograf Willy Dorner mit seinen spektakulären Körperinstallationen die Veränderungen in diesem neuen Stadtteil.

Den Abschluss von Dorners Auseinandersetzung mit dem neuen Stadtraum bildet seine mit Tänzern eigens für die BUGA entwickelte Version seiner Performance "fitting". Neun Tänzerinnen und Tänzer kreieren mit Brettern und Häuserwänden und ihren Körpern einen Parcours über das BUGA-Gelände, der zu einer ganz besonderen Baustelle führt.

AUTOR/IN
STAND