STAND
AUTOR/IN

Familie Rittgarn verzichtet 12 Tage auf Strom – und ihr Leben hat sich jetzt schon ganz schön verändert. Morgens wird mit kaltem Wasser geduscht und sich fertig gemacht, das Aufwachen geht einher mit dem Sonnenaufgang. Für den Abend ist aber etwas besonderes geplant: Die Männer wollen Fußball schauen. Die gelernten Mechaniker Dennis und Andreas tüfteln an einer Methode, wie sie Strom für den Fernseher erzeugen können. Mithilfe eines Fahrrads und kräftiger Tretarbeit schaffen sie es dann schließlich: das Fernsehbild steht!

Das "stromlos"-Experiment

12 Tage stromlos: Wie sich Familie Rittgarn auf das Experiment vorbereitet

Familie Rittgarn/Sauer aus Undingen bei Reutlingen wagt das Experiment - gemeinsam mit dem SWR. Zwei Wochen lang wird die achtköpfige Familie, sie zählt vier Generationen von 1 bis 85 Jahren, auf Strom verzichten und versuchen, ihren Alltag trotzdem weiter am Laufen zu halten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

12 Tage stromlos: Wie bereitet man sich Essen zu?

Familie Rittgarn verzichtet 12 Tage komplett auf Strom - gar nicht so einfach für die Großfamilie, die auch zwei Tiefkühltruhen zur Vorratshaltung hat. Was passiert mit den Inhalten und wie kochen sie ihre Mahlzeiten jetzt? Landesschau-Reporter Martin Rottach hat es sich angeschaut.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

12 Tage stromlos: Wie wäscht man Wäsche ohne Strom?

Familie Rittgarn verzichtet 12 Tage komplett auf Strom -| gar nicht so einfach für die Großfamilie, die auch ihre Wäsche waschen muss. Und das jetzt ganz wie früher: von Hand, ohne die Hilfsmittel wie Waschmaschiene oder Trockner. Wie genau macht die Familie das? Landesschau-Reporter Martin Rottach hat es sich angeschaut.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

12 Tage stromlos: Familie Rittgarn zieht Bilanz

Familie Rittgarn verzichtet 12 Tage auf Strom und ihr Leben hat sich ganz schön verändert. Heute ist Badetag für die Kinder. Sogar mit warmem Wasser. Papa Dennis ist inzwischen Wasch-Profi geworden und auch das Kochen auf dem Holzgrill ist fast sowas wie Normalität. Eine anstrengende und aufregende Zeit ist fast zu Ende. Das Experiment hat die Familie noch mehr zusammengeschweißt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mehr Videos der Landesschau

Anwalt empfängt seine Mandanten an der frischen Luft

Bernd Behnke, Anwalt und Professor an der Hochschule Furtwangen, hat sein Büro in den Carport vor der Garage verlegt. Es ist überdacht, hat einen Gasofen und es gibt wärmende Schaffelle. So empfängt er in Corona-Zeiten seine Mandanten - und auch die Studenten zu persönlichen Terminen. In den Termineinladungen steht immer schon: Ziehen Sie warme Winterkleidung an!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Umweltfreundliche Weihnachtsbäume

Welchen Weihnachtsbaum kann man mit gutem Gewissen kaufen? Sind die Bäume mit Pestiziden belastet? Wo bekommt man regionale Fichten, Kiefern oder Tannen? Was taugt der Weihnachtsbaum im Topf? Gut zu wissen!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Eine Woche in der Waldhofstraße: Die WG-Bewohner

Auch sie wohnen in dem Haus in der Mannheimer Waldhofstraße, das die Mieter vor Immobilienspekulanten gerettet haben: die Vierer-WG unterm Dach. Ihre Devise: Gemeinwohl statt Gewinnmaximierung.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Christoph Sonntag über "die schlimmsten 18 Monate seines Lebens"

Christoph Sonntag und seine Exfrau haben sich einen Scheidungskrieg geliefert. Im Landesschau Studio erzählt er exklusiv über diese Zeit. "Es waren die schlimmsten 18 Monate meines Lebens", sagt er. So lange ermittelte die Stuttgarter Staatsanwaltschaft gegen den Kabarettisten, der sich schweren Vorwürfen seiner Ex-Ehefrau ausgesetzt sah. Sie gipfelten im Mai in einer Hausdurchsuchung bei ihm. Der Verdacht: Besitz von kinderpornographischen Schriften. Jetzt hat ihn die Staatsanwaltschaft vollständig entlastet. Im Studio erzählt Christoph Sonntag, wie sehr ihn das Verfahren belastet hat und wie froh er ist, dass er nun vollständig rehabilitiert ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ravensburg

Street-Art-Zone "Blauer Bach" in Ravensburg

Auf 500 Quadratmetern entsteht auf dem Ravensburger Gespinstmarkt eine Art Straßen-Galerie. Unter der Asphaltdecke verläuft ein Bach, der nächstes Jahr freigelegt wird. Obendrauf ist mit blauer Farbe der Bachlauf nachgezeichnet, der als Bühne für Street-Art-Künstler dient.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Polizisten singen für krebskranken Jungen

Niklas aus Schwäbisch Hall hat Blutkrebs. Er braucht dringend einen Knochenmarkspender. Bislang war die Suche allerdings erfolglos. Die beiden Polizisten Dominik Holl und Michael Müller wollen ihn bei der Spendersuche unterstützen und haben einen SOng für ihn komponiert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN