STAND

Herbert Piel nennt sich selbst "Jäger und Sammler der Fotografie"“ Er ist ein Handwerker, den das Bildersammeln niemals losgelassen hat. Vor Corona hat er eins seiner größten Fotoprojekte gestartet und die „Neue Seidenstraße“ in China porträtiert.

STAND
AUTOR/IN