STAND
AUTOR/IN

Alle 12 Sekunden wird in Indien ein Mädchen abgetrieben, alle 22 Minuten eine Frau vergewaltigt. Der Zusammenhang zwischen diesen beiden Statistiken ist erschreckend und augenfällig zugleich. Seit zwei Jahrzehnten werden illegale Ultraschalluntersuchungen durchgeführt, um weibliche Föten zu erkennen und abzutreiben. Ganze Landstriche sind durchsetzt mit sogenannten "sterilen" Dörfern. Dörfer, in denen in den vergangenen zwanzig bis dreißig Jahren kein einziges Mädchen mehr geboren wurde.

STAND
AUTOR/IN