Indien - Eine Chance für Töchter?

Alle 12 Sekunden wird in Indien ein Mädchen abgetrieben, alle 22 Minuten eine Frau vergewaltigt. Der Zusammenhang zwischen diesen beiden Statistiken ist erschreckend und augenfällig zugleich. Seit zwei Jahrzehnten werden illegale Ultraschalluntersuchungen durchgeführt, um weibliche Föten zu erkennen und abzutreiben. Ganze Landstriche sind durchsetzt mit sogenannten "sterilen" Dörfern. Dörfer, in denen in den vergangenen zwanzig bis dreißig Jahren kein einziges Mädchen mehr geboren wurde.  mehr...

Indien - Eine Chance für Töchter? SWR Fernsehen

Weitere Sendungen

Die Balearischen Inseln: Ibiza und Formentera

Formentera und Ibiza - weltberühmte Clubs, traumhafte Landschaften und die entspannte Atmosphäre machen sie zu einem einzigartigen Inselpaar.  mehr...

Die Balearischen Inseln: Ibiza und Formentera 3sat

Zentralmexiko - Vulkane und Kakteen

Mexikos Mitte ist landwirtschaftlich geprägt. Das Grundnahrungsmittel Mais gibt es in vielen Farben und Variationen. Damit diese Vielfalt erhalten bleibt, sammelt Nereida Sanchez Samen aus ganz Mexiko. Über 1000 verschiedene hat sie schon zusammengetragen. Ihr Beitrag zur Rettung mexikanischer Esskultur.  mehr...

Zentralmexiko - Vulkane und Kakteen SWR Fernsehen

Mexikos Süden - Land der Maya

Mexikos Süden ist vor allem durch seine "Riviera Maya" bekannt - den langen Küstenabschnitt südlich von Cancún mit weißen Traumstränden und luxuriösen Hotels. Doch abseits dieser Badedestination auf der Yucatán-Halbinsel, im Inselinneren, leben die Nachfahren der alten Maya.  mehr...

Mexikos Süden - Land der Maya SWR Fernsehen

Die Kanarischen Inseln: Lanzarote und Fuerteventura

Mitten im Atlantik, vor der Küste Westafrikas liegen die Kanarischen Inseln. Ihr mildes Klima und die vegetationskargen Vulkanlandschaften mit langen Stränden ziehen ganzjährig Touristen an. Ob Strandurlauber oder Wanderer, die Inseln bieten Erholung für alle.  mehr...

Die Kanarischen Inseln: Lanzarote und Fuerteventura 3sat

Barcelona - Die stolze Katalanin

Nach Paris ist Barcelona die am dichtesten besiedelte Metropole Europas. Hinzu kommen jährlich mehr als sieben Millionen Touristinnen und Touristen. Was macht die Hauptstadt Kataloniens zur Kultmetropole? Nicht nur ihre Lage am Mittelmeer, auch ihre Fähigkeit, Gegensätzen zu integrieren: alt und neu, dynamisch und entspannt, postmodern und traditionell.  mehr...

Barcelona - Die stolze Katalanin SWR Fernsehen

Kräuterwelten - In den Alpen

Seit Jahrtausenden wachsen in den Alpen Pflanzen, die oft unscheinbar und doch sehr widerstandsfähig sind. Sie müssen Wind und Wetter trotzen - und viele haben Heilkräfte entwickelt, die Mensch und Tier gut tun.  mehr...

Kräuterwelten - In den Alpen SWR Fernsehen

So erreichen Sie uns

Ihre Nachricht an Länder Menschen Abenteuer  mehr...