Kunscht!

Gesamtsendung Kunscht! mit Ariane Binder aus dem Blühenden Barock in Ludwigsburg

Themen: Aktionen der Musikhochschule Trossingen am Hohenkarpfen +++ Sasha Waltz und Guests" bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen +++ Kunstsommer in Koblenz +++ Museumsapp Ping! Flirten mit der Kunst +++ Kinostart "Gefangen im Netz" +++
"Westwall" am Staatstheater Mainz +++ "@literarischernerd" - Blogger Florian Valerius.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Alle Beiträge aus der Sendung

Kino Gegen Missbrauch im Internet: Der Film "Gefangen im Netz"

Es reicht nur ein Klick: Kinder und Jugendliche sind im Netz extrem gefährdet. Der Film "Gefangen im Netz" handelt vom Missbrauch im Internet und hat im Ausland schon viele Preise gewonnen. Jetzt kommt er in die deutschen Kinos und wird bundeweit auch in Schulen vorgestellt.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Ausstellungen "Himmelgeister" und "Stromauf": Der Kunstsommer in Koblenz

Endlich wieder Museum gibt es jetzt auch in Koblenz. Dort laden die Kunsthalle und das Mittelrheinmuseum mit den Ausstellungen "Himmelgeister" und "Stromauf" zum Kunstsommer ein. Kunscht! ist beim Re-Opening zwischen Rhein und Mosel dabei.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

LandSoundArt Klingende Obstwiesen und Büsche: Spektakuläre Aktionen am Hohenkarpfen

Sie bringen Obstwiesen zum Klingen, Bänke und Gebüsch, und auch der Gipfel wird bespielt. Mit der Aktion "LandSoundArt" feiert die Musikhochschule Trossingen ihren 50. Geburtstag. Das Ganze findet auf dem Hohenkarpfen in der Baarhochebene statt. Kunscht! war bei den Proben.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Ludwigsburger Schlossfestspiele Tanz im Blühenden Barock: "Sasha Waltz und Guests"

Viel schwarzes Molton und sehr wenig Licht bekommt man im modernen Tanz oft zu sehen. Natur und bunte Blüten sind eher selten! Doch jetzt schickt Sasha Walz ihre Compagnie auf einen tänzerischen Parcours durchs Blühende Barock -| bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Kunst Mit Exponaten flirten: Die Museumsapp "Ping!" des Badischen Landesmuseums

Eine Dating-App jetzt auch fürs Museum? "Ping!" vom Badischen Landesmusem in Karlsruhe macht es möglich. Ähnlich wie bei Tinder kann man über sie mit Exponaten Chatten und Flirten. Wie das geht erklärt Kunscht!-Reporter Steffen König.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Literaturblogger "literarischernerd": Buchblogger Florian Valerius

Florian Valerius ist in einem Haus fast ohne Bücher aufgewachsen - vielleicht gerade deshalb wurden sie später seine große Liebe. Der 38-Jährige ist Buchhändler in Trier und ein erfolgreicher Literaturblogger.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Theater "Westwall" am Staatstheater Mainz

630 Kilometer. 18.000 Bunker, Panzersperren und Gräben: der Westwall ist ein Relikt der Nazizeit von bis heute kaum fassbarer Dimension. Was können uns diese monumentalen Hinterlassenschaften heute noch erzählen? Das untersuchen Regine Dura und Hans Werner Kroesinger am Staatstheater Mainz mit einem dokumentarischen Theaterstück "Westwall".  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Weitere Sendungen

Gesamtsendung Kunscht! mit Steffen König von der Raststätte Denkendorf

Themen: Florian Werner und sein Buch: „Die Raststätte: Eine Liebeserklärung“, SWR Doku Festival, Architekt Klaus Wehrle im Einsatz gegen Wohnungsnot; Klarinettist David Orlowsky und sein neues Projekt, „Die Jungfrau von Orleans“ bei den 21. Internationalen Schillertagen, Kultursommer RP, James Ensor in der Kunsthalle Mannheim.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Stuttgart

Gesamtsendung Kunscht! mit Ariane Binder vom 10.6.

Themen: Antony Gormley im Schauwerk Sindelfingen, Dietlinde Ellsässer und ihr "Theater Unterwegs", Maeckes und sein Album "Pool", Comic "Temple of Refuge", Thomas Lempertz in der Galerie Stadt Sindelfingen, Kulturtipps.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Weitere Infos und Themen

Mannheim

Themenvorschau Kunscht! am 24.6.

Hier finden Sie die geplanten Themen der kommenden Kunscht!-Ausgabe  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Gespräch „Gefangen im Netz“: Wenn Kinder online zu Missbrauchsopfern werden

Während der Pandemie nutzen pädophile Täter noch intensiver das Netz, um Kinder und Jugendliche zu missbrauchen, sagt Julia von Weiler von der Hilfsorganisation „innocence in danger“ in SWR2. Laut einem gerade veröffentlichten Bericht der britischen Meldestelle für Missbrauchsdarstellungen, der Internet Watch Foundation, hätten 2020 sogenannte „selbstgenerierte Missbrauchsdarstellungen“ 40 Prozent aller Missbrauchsfälle ausgemacht. Dabei würden Kinder und Jugendliche dazu manipuliert, sexuelle Handlungen vor der Kamera vorzunehmen. So sei Missbrauch möglich geworden, ohne sich dafür physisch im Zimmer befinden zu müssen. Julia von Weiler: „Ich glaube, das hat ganz klar mit der Pandemie und den Lockdownzeiten zu tun.“  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Hohenkarpfen

Ludwigsburger Schlossfestspiele Die Musikhochschule Trossingen bespielt den Hohenkarpfen

Sie bringen Obstwiesen ebenso zum Klingen wie Bänke und Gebüsch, und auch der Gipfel wird bespielt. Mit der Aktion „Land-Sound-Art“ feiert die Staatliche Musikhochschule Trossingen ihren 50. Geburtstag. Das Ganze findet auf dem Hohenkarpfen in der Baarhochebene statt.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Mainz

Theater „Westwall“ am Staatstheater Mainz: Dokumentation eines NS-Mythos

Der Westwall, auch Siegfried-Linie genannt, war ein gigantisches militärisches Bauprojekt der NS-Diktatur: 630 Kilometer befestigte Grenze aus Bunkern, Stollen und Panzersperren. Mit diesem Kapitel der deutschen Geschichte beschäftigt sich ein neues Dokumentar-Theaterstück von Hans Werner Kroesinger und Regine Dura. Der Regisseur und die Dramaturgin machen seit 20 Jahren politisches Dokumentartheater. Mit „Westwall“ ist ihnen eine informative und facettenreiche Inszenierung gelungen.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Über uns

Kunscht!-Moderatoren Ariane Binder & Steffen König

Ariane Binder und Steffen König moderieren das SWR Kulturmagazin Kunscht! im Wechsel.  mehr...

SWR2.de Kultur neu entdecken

SWR2 Kultur neu entdecken  mehr...

Jetzt abonnieren! Newsletter

Abonnieren Sie hier den Kunscht!-Newsletter  mehr...

Kontakt So erreichen Sie uns

Ihre Nachricht an Kunsch  mehr...