Bitte warten...

SENDETERMIN So, 8.3.2020 | 5:35 Uhr | SWR Fernsehen

Kochtopf der Kulturen - Die Seele wohnt am Herd

Jeder vierte Baden-Württemberger hat Migrationshintergrund und die Zahl der Menschen mit ausländischen Wurzeln steigt gerade steil an. Sie sind fester Teil der Gesellschaft, nur: Wo treffen wir uns? Wie kommen wir zusammen? Wir gehen zum Griechen, Türken, Inder oder Afghanen. Nicht weil wir Hunger haben, sondern weil es ein kurzer Ausflug in eine andere Welt ist - die man auch noch mit allen Sinnen genießen kann.

Gemeinsam kochen, miteinander reden, sich verstehen: Der Esslinger Koch und Gastronom Salvatore Marrazzo stellt sich mit Menschen aus fünf Nationen an den Herd und schaut ihnen nicht nur in den Topf, sondern auch tief in die Seele. Die besten Gespräche finden bekanntlich in der Küche statt, denn am Kochtopf lernt man viel über den anderen, weit mehr als über fremde Gerichte. Zwischen Töpfen, Tellern und Gewürzen entfalten sich tiefe Gespräche über Gott und die Welt und die Erfahrungen, die Salvatore Marrazzo und seine Gäste in Deutschland und ihren Heimatländern gemacht haben.

Sendung vom

So, 8.3.2020 | 5:35 Uhr

SWR Fernsehen