STAND
REZEPTAUTOR/IN

Dieser Klassiker wird immer wieder gern gegessen!

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 2 EL Olivenöl
  • 5 Trockenaprikosen
  • 250 g rote Linsen
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Thymian
  • 1 Dose gewürfelte Tomaten

Zubereitung

1. Zwiebel und Karotte schälen, würfeln und mit dem Kreuzkümmel in 1 Esslöffel Olivenöl anbraten.

2. Trockenaprikosen fein schneiden und mit den Linsen zugeben, 750 ml Gemüsebrühe auffüllen und 20 Minuten köcheln lassen.

3. Währenddessen den Knoblauch fein würfeln und mit dem Thymian im restlichen Olivenöl anbraten. Tomaten zugeben und einkochen lassen, dann unter die Linsen ziehen, mit Salz abschmecken und weitere 10 Minuten ziehen lassen, dann servieren.

Noch mehr Fasten-Rezepte

Rezepte Frischkäse-Pastinakensuppe

Diese cremige Suppe ist einfach und schnell zubereitet!  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Rezepte Kichererbsen-Spinat-Topf

Kichererbsen und Spinat sind genau das Richtige in der Fastenzeit.  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

STAND
REZEPTAUTOR/IN