Rezept

Schwarztee-Ingwereis mit frischen Früchten

STAND
KOCH/KÖCHIN
Lisa Rudiger

Zutaten:

  • 2 Teebeutel Schwarztee
  • 40 ml Ingwersirup
  • 100 g Johannisbeeren oder Heidelbeeren

Hinweis: Für 2 Eiswürfelformen aus Silikon

1. Einen Schwarztee mit den beiden Teebeuteln und 250 ml Wasser kochen, 5 Minuten ziehenlassen. Den Ingwersirup dazugeben und abkühlen lassen.

2. Die Beeren waschen, in den vorbereiteten Formen gleichmäßig verteilen, mit dem abgekühlten Tee übergießen, eine Stunde im Gefrierschrank anfrieren lassen, die Stiele aus Holz oder Kunststoff einstecken und für weitere 2 Stunden gefrieren.
Unser Tipp: das Schwarztee-Ingwereis kann man auch als Eiswürfel, ohne Stiele, gefrieren lassen. Einfach den gefrorenen Eiswürfel in ein Glas geben und auftauen lassen, so hat man ein leckeres Erfrischungsgetränk.

STAND
KOCH/KÖCHIN
Lisa Rudiger