Schinken-Käse-Schnitzel

Rezept

Schinken-Käse-Schnitzel mit Bratreis

Stand
Koch/Köchin
Jens Jakob

Jens Jakob macht überbackene Schnitzel mit Pilzen und Schinken. Dazu gibt es Bratreis mit Karotten und Brokkoli - köstlich und unkompliziert.

Zutaten

Für den Bratreis:

  • 200 g Basmatireis
  • etwas Salz
  • 400 g Brokkoli
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 4 Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Rapsöl
  • etwas Pfeffer
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Erbsen, TK
  • etwas Sojasauce, nach Belieben
  • 1 Bund Petersilie

Für die Schnitzel:

  • 2 Zwiebel
  • 2 Scheiben Kochschinken
  • 300 g Champignons
  • 2 EL Rapskernöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 4 Schweineschnitzel (à ca. 125 g, alternativ Hähnchen)
  • 4 EL Mehl
  • 2 Eier (Größe M)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 100 g Bergkäse (am Stück)

Zubereitung

1. Reis abbrausen und nach Packungsanleitung in Salzwasser garen und abtropfen lassen.

2. Reis auf eine Platte geben und im Kühlschrank abkühlen lassen

3. Brokkoli, Lauchzwiebeln, Karotten und Knoblauch putzen bzw. schälen. Brokkoli in feine Röschen teilen. Lauchzwiebeln und Karotten kleinschneiden. Knoblauch fein hacken.

4. Inzwischen für die Schnitzel Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Schinken kleinschneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

5. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin anbraten. Zwiebeln zugeben und mitbraten, bis sie goldgelb sind. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Schinken untermischen und beiseitestellen.

6. Fleisch etwas trockentupfen und flachklopfen

7. Mehl, 0,5 TL Salz und 0,5 TL Pfeffer auf einem Teller mischen. Eier verquirlen.

8. Schnitzel zunächst in Mehl, dann in den Eiern und zuletzt nochmal im Mehl wenden.

9. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von beiden Seiten jeweils 2 Minuten anbraten. Herausnehmen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

10. Pilzmasse gleichmäßig auf den Schnitzeln verteilen. Käse darüber reiben.

11. Schnitzel im Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze ca. 15 Minuten überbacken.

12. Inzwischen für den Reis Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch darin andünsten. Brokkoli, Karotten und Lauchzwiebeln 3-4 Minuten braten. Brühe und Erbsen (gefroren) hinzufügen.

13.. Dann abgekühlten Reis zugeben und bei starker Hitze ca. 3-4 Minuten knusprig braten.

14. Reis mit Sojasauce und Pfeffer würzen. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und mit dem Reis mischen.

15. Schnitzel aus dem Ofen nehmen, mit dem Reis anrichten und servieren.

Noch mehr Schnitzel-Rezepte

Rezepte Überbackene Schnitzel mit Rotkohlsalat

Rainer Klutsch macht überbackene Schnitzel, mit Pilzen und Lauchzwiebeln. Dazu gibt es Gewürzkartoffeln und knackigen Rotkohlsalat mit Äpfeln und Walnüssen.

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Stand
Koch/Köchin
Jens Jakob