STAND
REZEPTAUTOR/IN

Brauner Kandis in würzigem Rum eingelegt setzt dem behaglichen Teeschlürfen noch eins drauf und macht Tee sogar für gestandene Mannsbilder zu einem Geschmackserlebnis.

Zutaten

  • 1 Vanilleschote
  • 150 g Zucker
  • 150 ml brauner Rum
  • 300 g brauner Kandis
  • 3 Zimtstangen

Außerdem:

  • 3 Gläser mit Schraubverschluss à 150 ml (am besten Einmachgläser mit Bügelverschluss oder Twist-Off-Gläser)

Zubereitung

Hinweis: Für ca. 3 Gläser à 150 ml

1. Die Vanilleschote der Länge nach mit einem Messer halbieren und mit dem Messerrücken das schwarze Vanillemark aus den Hälften herauskratzen.

2. In einem kleinen Topf Zucker und Rum verrühren und erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat. Den Rumsirup abkühlen lassen.

3. Den Kandis gleichmäßig aufgeteilt mit jeweils einer Zimtstange in sterilisierte Gläser füllen und mit dem Rumsirup bedecken. Die Gläser verschließen und den Kandis mindestens eine Woche ziehen lassen.

Hinweis: Die Gläser mit dem Rum-Kandis halten sich an einem kühlen Ort mindestens ein Jahr.

STAND
REZEPTAUTOR/IN