Rotkohlsalat und Rotkohl-Rösti (Foto: SWR)

Rezepte

Rotkohlsalat und Rotkohl-Rösti

STAND
KOCH/KÖCHIN

Martin Gehrlein macht knackigen Rotkohlsalat mit Orangenmarmelade und knusprige Rotkohl-Rösti - einfach und extrem köstlich!

Zutaten

Für das Rotkohl-Rösti:

  • 800 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • etwas Salz
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Butterschmalz
  • 8 EL Rotkohlsalat
  • etwas Pfeffer

Für den Salat:

  • 800 g Rotkohl
  • 1 Biozitrone
  • 6 EL Traubenkernöl oder Rapsöl
  • 1 Sternanis
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Zucker
  • 4 EL Orangenmarmelade

Zubereitung

1. Die Kartoffeln am Vortag abbrausen und in Salzwasser garen. Abgießen, ausdampfen lassen, pellen und abkühlen lassen (wer gegarte Kartoffeln übrig hat, kann sich diesen Arbeitsschritt sparen)

2. Für den Salat vom Rotkohl die äußeren Blätter entfernen. Rotkohl halbieren, den Strunk entfernen. Rotkohl in feine Streifen schneiden oder hobeln.

3. Zitrone heiß abbrausen, etwas Schale abreiben. Zitrone halbieren und den Saft auspressen.

4. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Rotkohl, Zitronensaft und Schale sowie Sternanis darin ca. 3-4 Minuten andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und etwas abkühlen lassen.

5. Übriges Öl und Orangenmarmelade untermischen, abschmecken und ca. 20 Minuten ziehen lassen.

6. Für die Rösti Kartoffeln reiben. Mit Rotkohlsalat mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel abziehen und würfeln.

7. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Kartoffelmasse in die Pfanne geben und leicht andrücken.

8. Rösti bei mittlerer Hitze ca. 4-5 Minuten knusprig braten. Wenden und weitere ca. 4-5 Minuten braten.

9. Rösti mit dem Salat anrichten. Dazu passen zerzupfte Reste vom Weihnachtsbraten z. B. Gänsefleisch

Noch mehr Rezepte mit Rotkohl

Rezepte Rotkohlaufstrich

Probieren Sie doch einmal unseren Rotkohlaufstrich. Er ist schnell zubereitet und super lecker!  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Fermentierter Rotkohl Asiastyle

Timo Böckle legt Rotkohl mit verschiedenen asiatischen Gewürzen ein und macht ihn so länger haltbar!  mehr...

Rezepte Pfannkuchen mit Rotkohl

Wunderbar würzig, mit feinen Fructaromen - so kennen und lieben wir Rotkohl. Mira Maurer kombiniert den beliebten Kohl mit Pfannkuchen und einem Petersilien-Joghurt-Dip.  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

STAND
KOCH/KÖCHIN