Rezept: Steckrüben-Möhren-Püree mit gebratener Forelle

STAND

Rainer Kutsch macht ein Püree aus Möhren und Steckrüben. Das Wintergemüse wird mit Lorbeer und Wacholder fein gewürzt. Dazu gibt es schonend gebratene Forellenfilets, mit einem Honig-Meerrettich-Dip.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen