Lauwarmer Kürbissalat (Foto: SWR)

Rezepte

Lauwarmer Kürbissalat mit Spinat und pochiertem Ei

STAND
KOCH/KÖCHIN

Auch ein Salat wirft sich gern in Schale, besonders wenn er von Serkan Güzelcoban zubereitet wird. Er gart den Kürbis im Ofen. Anschließend verschmilzt er ihn mit Spinat und Äpfeln zu einer köstlichen Einheit.

Zutaten

Für den Lauwarmer Kürbissalat mit Spinat und pochiertem Ei:

  • 1 kg Hokaido-Kürbis
  • 2 TL Korianderkörner
  • 1 TL Pimentkörner
  • 1 TL Kreuzkümmelsamen
  • 7 EL Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 50 g Erdnusskerne, gesalzen
  • 150 g Blattspinat
  • 2 Äpfel z.B. Elstar
  • 2 EL Zitronensaft
  • 5 EL Apfelessig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • 4 Eier (Größe M)
  • 1 Fladenbrot

Zubereitung

1. Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Kürbis abbrausen, halbieren und die Kerne entfernen. Kürbis längs halbieren, in ca. 2 cm breite Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben.

2. Die Gewürze in einem Mörser oder mit einem großen Messer mörsern bzw. zerdrücken und zum Kürbis geben. 3 EL Olivenöl darüber träufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Alles gut vermischen und die Kürbisstücke auf dem Backblech verteilen. Auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten rösten, bis der Kürbis weich ist.

4. Inzwischen die Erdnusskerne in einer heißen Pfanne ohne zusätzliches Öl bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

5. Den Spinat putzen, waschen, gut trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen.

6. Die Äpfel abbrausen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Äpfel grob würfeln. Mit dem Zitronensaft vermischen

7. Für das Dressing 4 EL Öl, 3 EL Essig, Senf und Honig verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kürbis aus dem Ofen nehmen und 5-10 Minuten abkühlen lassen.

8. In der Zwischenzeit in einem Topf reichlich Wasser mit dem übrigen Essig (2 EL) aufkochen. Mit einem Kochlöffel einen Strudel erzeugen. Die Eier in einer Tasse aufschlagen und einzeln in das siedende Wasser gleiten lassen. Eiweiß mithilfe von Löffeln um das Eigelb legen und die Eier 2–4 Minuten pochieren. Herausheben und abtropfen lassen.

9.Den Kürbis grob zerdrücken, mit Spinat, Äpfeln und Dressing mischen. Mit pochierten Eiern auf Tellern anrichten. Salat mit gerösteten Erdnüssen bestreuen. Den lauwarmen Kürbissalat mit Fladenbrot servieren.

Leckere Kürbis-Rezepte

Rezepte Kartoffel-Kürbispuffer mit Pilzen und Mandel-Brokkoli

Mira Maurer macht knusprige Kürbis-Kartoffelpuffer. Perfekt dazu: gebratene Pilze in Sahnesoße sowie Mandel-Brokkoli und Tomaten - unwiderstehlich.  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Kohlrabi-Kürbis-Gratin mit Ziegenkäse und Erdnüssen

Mit Curry und Erdnüssen werden Kohlrabi und Kürbis schön exotisch verfeinert.  mehr...

rezepte Saftiger Kürbiskuchen

Ein Gigolo von einem Kuchen: Erst tanzt mit karamellisiertem Kürbis erfrischte Orangencreme auf der Zunge, dann verführt ein saftiger Rührkuchen zu mehr, und mehr.  mehr...

STAND
KOCH/KÖCHIN