Lauchragout (Foto: SWR)

Rezepte

Lauchragout

STAND
KOCH/KÖCHIN
Caroline Autenrieth

Caroline Autenrieth kocht ein samtiges Ragout aus den grün-weißen Stangen. Verfeinert mit Sahne und etwas Zitronenschale. Dazu gibt es, in Butter geschwenkte, Kartoffeln.

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • etwas Salz
  • 600 g Lauch, ca.
  • 60 g Butter
  • 200 g Sahne
  • 2 EL Senf, z. B. Dijon
  • 0,5 TL Zucker
  • etwas Pfeffer
  • 0,5 Biozitrone, Saft und etwas abgeriebene Schale davon
  • 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen, abbrausen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen.

2. Lauch putzen, abbrausen, halbieren und in ca. 1 cm dicken Scheiben.

3. In einem Topf die Hälfte der Butter erhitzen. Lauch zugeben und etwas andünsten, der Lauch darf etwas bräunen.

4. Anschließend abdecken und ca. 20 Minuten dünsten.

5. Sahne zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Lauch. abgedeckt, weitere ca. 15 Minuten garen.

6. Zitronensaft untermischen und nochmal kurz köcheln lassen.

7. Kartoffeln abgießen und ausdampfen lassen.

8. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden.

9. Übrige Butter erhitzen. Kartoffeln darin schwenken und mit Schnittlauch bestreuen

9. Lauchragout, Kartoffeln und Schnittlauch anrichten und servieren.

Tipp: Dazu passen z. B. Nürnberger Bratwürstchen. Diese braten und vor dem Servieren auf das Ragout geben.

Noch mehr Rezepte mit Lauch

Rezepte Teigtaschen mit Lauch und Schinken

Caroline Autenrieth verarbeitet Lauch als würzige Füllung für saftige Teigtaschen aus Hefeteig. Dazu gesellen sich Schinken und Käse.

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Lecker und günstig Kräuterpfannkuchen mit Lauchragout

Lauch ist die Allzweckwaffe unter den Gemüsen: Er hat die ganze Jahreszeit über Saison und aus ihm lassen sich die verschiedensten kalten und warmen Gerichte zaubern. Von der Vor- bis zur Hauptspeise: Caroline Autenrieth zeigt, wie variantenreich der Lauch ist - und günstig noch dazu!

Der Klassiker etwas aufgepeppt Käse-Lauch-Knödel mit Champignonrahmsoße

Simon Tress vereint die traditionellen Knödel mit einer sahnigen Soße und würzigen Rosmarin-Semmelbröseln!

STAND
KOCH/KÖCHIN
Caroline Autenrieth