Käsesalat mit Trauben

Rezepte

Käsesalat mit Trauben

Stand
Koch/Köchin
Michael Wühle

Würziger Käse trifft auf Trauben und Walnüsse. Das Ergebnis kann sich sehen und vor allem schmecken lassen. Ein köstliches und schmackhaftes Rezept.

Zutaten:

  • 500 g Bergkäse (z.B. Vorarlberger, 6 Monate gereift)
  • 300 g blaue, kernlose Tafeltrauben
  • 100 g Walnüsse
  • 50 g Frühlingszwiebeln
  • eine Hand voll Krause-Petersilie

Für das Dressing:

  • 6 EL Walnüssöl
  • 4 EL Tafelessig
  • 4 EL Wasser
  • 2 EL Blütenhonig
  • 1 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 2 TL Zucker
Käsesalat mit Trauben

1. Für den Käsesalat den Bergkäse in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Tafeltrauben waschen, halbieren und zum Bergkäse geben. Frühlingszwiebeln waschen und ganz fein schneiden. Krause-Petersilie klein hacken und mit den Frühlingszwiebel in die Schüssel hinzu geben.

2. Die Walnüsse grob zerkleinern, in einer Pfanne (ohne Öl) kurz anrösten und zu den anderen Zutaten untermischen.

3. Für das Dressing Walnussöl, Tafelessig, Wasser, Blütenhonig, Salz, Pfeffer und Zucker in einer separaten Schüssel kräftig verrühren und unter den Salat heben.

Stand
Koch/Köchin
Michael Wühle