Donuts für den Sweet Table  (Foto: SWR)

Rezepte

Donuts

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Lucia Kranz

Das süße Hefegebäck mit dem Loch in der Mitte erfreut sich immer größerer Beleibtheit. Auch Lucia Kranz hat es angetan und stellt eine Variante für den Sweet Table auf Hochzeiten vor.

Zutaten

Für den Hefeteig:

  • 200 ml Milch, lauwarme
  • 30 g Hefe, frische
  • 500 g Weizenmehl Type 405
  • 60 g Butter, weiche
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • 2 Eigelb (Eier: Größe M)
  • 0,25 TL Salz ( 5 g)
  • 1 Pck. Vanillezucker

Für die Dekoration:

  • 400 g Schokoladenglasur (weiße Schokolade, Vollmilch oder Zartbitter)
  • 400 g Zitronenglasur
  • 80 g Streusel, bunte nach Belieben, alles mögliche

Außerdem:

  • etwas Weizenmehl zum Bearbeiten
  • Teigrolle
  • 1 Ausstecher (Ø 10 cm)
  • 1 Spritztülle
  • 500 g Frittierfett

Zubereitung

1. Für den Hefeteig die lauwarme Milch in eine Rührschüssel geben. Hefe hineinbröckeln.

2. Das Mehl dazu sieben. Butter, Zucker, Ei, Eigelbe, Salz und Vanillezucker hinzugeben und alles in der Küchenmaschine oder mit den Knethaken des Handrührers ca. 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

3. Anschließend den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche weitere 5 Minuten mit den Händen durchkneten.

4. Den Teig zurück in die Rührschüssel geben und abgedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

5. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 cm dick ausrollen. Mit dem Ausstecher ca. 16 Teiglinge ausstechen. Aus der Mitte mithilfe der Spritztülle einen kleinen Kreis ausstechen.

6. Das Fett in einem hohen Topf auf ca. 180 °C erhitzen. Die Donuts darin portionsweise 4 Minuten rundherum goldbraun backen. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

7. Für die Dekoration die Schokoladen- und Zitronenglasur nach Packungsanleitung in einem heißen Wasserbad auflösen. Die jeweilige Glasur in eine tiefe Schale oder in einen tiefen Suppenteller füllen. Die Donuts zur Hälfte entweder in die Schokoladen- oder Zitronenglasur eintauchen, abtropfen lassen, auf ein Kuchengitter geben und mit bunten Streuseln dekorieren.

Noch mehr süßes Gebäck

Rezepte Erdnussbutter-Schokoladen-Muffins

Die Muffins mit Erdnussbutter sind super fluffig. Nach dem Backen bekommen sie eine cremige Marshmallowhaube. Knackige Schokoglasur und gehackte Erdnüsse machen den Leckerbissen perfekt.  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Fruchtig und scharf Chili-Kirsch Cupcakes

Fix und kirschig: Die köstlichen Cupcakes mit einem Hauch Chili aufgepeppt sind im Handumdrehen fertig.  mehr...

Rezepte Cake-Pops mit Buttercreme

Aus Kuchenresten macht Dorothea Steffen zauberhafte Cake-Pops. Sie schmecken unwiderstehlich und sehen fabelhaft aus.  mehr...

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Lucia Kranz