STAND
REZEPTAUTOR/IN

Knackige Wintersalate und dazu ein leckeres Dressing - fertig ist diese pfiffige Salatbowl!

Zutaten

Für den Salat:

  • 100 g Radicchio
  • 150 g Zuckerhut

Für das Dressing:

  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 75 g Joghurt
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 75 ml Milch
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 0,5 TL Zitronenabrieb
  • Kräuter nach Gusto
  • Salz und Pfeffer

Für den Chicorée:

  • 1 Chicorée
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Knoblauchwürfel
  • 1 EL Zwiebelwürfel
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL geschälte Erdnüsse
  • 2 EL gekochte Kichererbsen

Zubereitung

1. Radicchio und Zuckerhut reinigen und in feine Streifen schneiden.

2. Die Eier mit Joghurt, Senf, Milch, Honig, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Kräuter, Salz und Pfeffer in einem Mixbecher pürieren.

3. Den Chicorée reinigen und vierteln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauchwürfel und Zwiebelwürfel leicht anbraten, dann den Zucker dazugeben. Die Chicoréeviertel darin anbraten bzw. leicht mitkaramellisieren – etwas salzen und pfeffern.

4. Radicchio und Zuckerhut mit dem Dressing vermengen. Auf 2 Bowls anrichten, je 2 Chicoréeviertel auf das Salatbett – mit etwas Erdnüssen und Kichererbsen garnieren.

STAND
REZEPTAUTOR/IN