Bari-Plätzchen (Foto: SWR)

Rezepte

Bari-Plätzchen

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Robert Schorp

Das Spritzgebäck aus Marzipan und Nüssen ist schnell und einfach zubereitet. Nach dem Backen werden die Plätzchen mit Nougat und Haselnusskernen verziert.

Zutaten

Für den Teig:

  • 70 g Marzipanrohmasse
  • 80 g Zucker
  • 1 Eiweiß (Größe M)
  • 40 g gemahlene Haselnusskerne (alternativ gemahlene Mandeln)
  • 0,5 TL Zimtpulver

Für die Dekoration:

  • 80 g geschälte Haselnusskerne (alternativ blanchierte Mandeln)
  • 50 g Nougat

Außerdem:

  • 2 Backblech
  • Backpapier
  • Spritzbeutel mit Lochtülle

Zubereitung

Hinweis: Für 20 Stück

1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

2. Für den Teig die Marzipanrohmasse auf der groben Seite einer Vierkantreibe in eine Schüssel raspeln. Zucker zugeben und mit den Quirlen des Handrührers verrühren. Nacheinander Eiweiß, gemahlene Nüsse und Zimt jeweils kurz unterrühren.

3. Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und runde Plätzchen auf die vorbereiteten Bleche spritzen. Pro Plätzchen 3 geschälte Haselnüsse auflegen. Nacheinander im heißen Ofen in der Ofenmitte jeweils etwa 11 Minuten backen. Plätzchen vorsichtig auf ein Gitter legen und auskühlen lassen.

4. Für die Dekoration den Nougat klein würfeln und in einer kleinen Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Einen Esslöffel in den flüssigen Nougat tauchen und die Plätzchen durch schwingende Bewegungen mit dem flüssigen Nougat garnieren. Bari-Plätzchen trocknen lassen.

Tipp: Der Nougat lässt sich besonders gut würfeln, wenn er frisch aus dem Kühlschrank kommt.

Noch mehr Plätzchen-Rezepte

Rezepte Gefüllte Tannenbäume

Das Spritzgebäck ist schnell zubereitet und wird in Dreiecken aufs Backblech gespritzt. Nach dem Backen werden die Tannenbäume zusammengesetzt und weihnachtlich dekoriert.

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Rezepte Weihnachtssterne

Die Sternen-Plätzchen mit weihnachtlichen Gewürzen werden nach dem Backen mit Schokolade gefüllt und mit Aprikosenmarmelade, Kuvertüre und Fondant dekoriert.

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Theresa Knipschild Butterplätzchen (Ausstech-Plätzchen)

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht - noch dazu, wenn es so lecker ist wie diese schnellen Plätzchen?

ARD-Buffet Das Erste

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Robert Schorp