STAND
KOCH/KÖCHIN

Der Sommer neigt sich dem Ende und damit beginnt die Zeit für Apfelkuchen. Die Variante von Stina Spiegelberg besticht durch einen nussigen Teig mit Mohn und sahniger Frischkäsecreme.

Für den Teig:

  • 1 Bio-Zitrone
  • 200 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 100 g Rohrzucker
  • 0,5 Pck. Backpulver
  • 3 EL Mohn, gemahlen
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Msp. Vanille, gemahlen
  • 50 ml neutrales Brat- und Backöl (z.B. Rapsöl)
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 2 Äpfel (z.B. Boskop)
  • Zimt

Für den Belag:

  • 100 g Frischkäse, pflanzlich
  • 15 g Speisestärke
  • 35 g Margarine
  • 60 g Rohrzucker
  • 1 EL Mandelmehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 200 g Sojaquark
  • 1 Msp. Vanille, gemahlen
  • 1 Msp. Kurkuma
  • 1 Msp. Steinsalz, schwarz (Kala Namak)
  • 0,5 Bio-Zitrone

Für die Deko:

  • 100 g Frischkäse, pflanzlich
  • 1 Apfel
  • Zimt
  • 1 EL Mohnsamen
  • 1 EL Wildblüten, getrocknet

Hinweis: Für 9 Stücke

1. Für den Teig Zitrone abbrausen und trockenreiben. Die Schale dünn abreiben. Die Hälfte der Schale für den Belag beiseitestellen. Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Es sollten 60 ml sein, evtl. auffüllen.

2. Mehl, Zucker, Backpulver, Mohn, Salz, Vanille und Zitronenabrieb in einer Schüssel mischen.

3. Nacheinander Öl, 180 ml Wasser und Zitronensaft zugeben. Alles mit einem Schneebesen zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

4. Eine rechteckige Backform (20 x 20 cm) mit Backpapier auslegen. Den Teig darin verteilen und glattstreichen.

5. Die Äpfel vierteln, entkernen, in feine Spalten schneiden und auf dem Teig verteilen. Mit etwas Zimt bestreuen.

6. Für den Belag 1-2 EL Frischkäse mit der Stärke, der weichen Margarine, Zucker und Mandelmehl glattrühren.

7. Den restlichen Frischkäse und Sojaquark zugeben und verrühren. Mit Vanille, Kurkuma, Steinsalz und dem übrigen Zitronenabrieb verfeinern.

8. Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Käsemasse auf den Äpfeln verteilen und glattstreichen. Auf der mittleren Schiene ca. 50 Minuten backen.

9. Kuchen herausnehmen und in der Form vollständig abkühlen lassen. Kuchen in 9 Stücke schneiden.

10. Für die Deko den Frischkäse cremig rühren. Den Apfel abbrausen, trockenreiben.

11. Apfel halbieren und in dünne Scheiben schneiden (mit Kerngehäuse).

12. Den Kuchen mit Frischkäse, Apfelscheiben, Zimt, Mohn und Blüten verzieren.

STAND
KOCH/KÖCHIN