Brotscheiben mit Paprika-Aufstrich (Foto: Colourbox, Foto: Colourbox.de -)

Rezepte

Ajvar

STAND
KOCH/KÖCHIN
Mira Maurer

Paprika-Tomaten-Mix

Der beliebte Paprika-Tomaten-Mix lässt sich ganz einfach selber herstellen!

Zutaten:

  • 1 kg rote Paprika
  • 50 g Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • etwas Salz
  • etwas Essig 

1. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und mit den Schalen nach oben im Backofen bei 230 Grad Grillfunktion oder Oberhitze rösten, bis die Schale schwarze Blasen wirft. Die Paprikahälften mit einem feuchten Tuch abdecken und auskühlen lassen.

2. Mit Hilfe eines Messers die schwarze Haut von den Paprikahälften abziehen. Anschließend die Paprika sehr fein schneiden, hacken oder grob durch einen Fleischwolf lassen.

3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Tomatenmark darin anrösten. Paprikamus, Salz und etwas Essig dazu geben. Alles offen unter häufigem Rühren dicklich
einköcheln lassen, bis ein großer Teil der Flüssigkeit verdampft ist. Ajvar abschmecken und auskühlen lassen.

STAND
KOCH/KÖCHIN
Mira Maurer