Zwiebelwürfel (Foto: Colourbox)

Nützliche Hausmittel

Zwiebelsäckchen vertreibt den Schnupfen

STAND

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • Baumwollsäckchen oder Baumwollwindel

Zubereitung

Zwiebel klein schneiden. Zwiebelwürfel in einem Topf erwärmen und in ein Baumwollsäckchen oder eine Baumwollwindel füllen.

Anwendung

Dieses Zwiebelsäckchen hängt man dann ans Kinderbett oder kann es auch bei Ohrenweh mit einem Stirnband oder Mütze an Ohr anlegen oder bei Halsweh um den Hals legen.   

Das riecht zwar nicht gut, hilft aber kleinen Schnupfennasen.

Damit das Zwiebelsäckchen am Ohr gut wirkt, sollte man es etwa ein bis zwei Stunden lang einwirken lassen. Und am Bett ruhig die ganze Nacht.

STAND
AUTOR/IN