STAND

Die gestreckte Welpenhaltung sorgt nicht nur für einen beweglichen Oberkörper, sondern auch für eine verbesserte Atmung. Alternativ können Sie diese Übung auch mit dem Oberkörper anliegend an der Wand machen.

STAND
AUTOR/IN