Schmalblättrige Ölweide (Foto: imago images, Imago)

Hitzetolerante Gartenbäume

Bäume pflanzen, Klima schützen

STAND

Der Klimawandel macht auch vor unserem Garten nicht halt. Umso wichtiger ist es, die richtigen Gartenbäume zu pflanzen, die Hitze und Trockenheit aushalten können.

Mehr Bäume pflanzen - das ist eine wirkungsvolle Maßnahme gegen den Klimawandel, denn sie binden CO2 und produzieren Sauerstoff. Im Garten haben Bäume noch einen weiteren Vorteil: Ihr Schatten wirkt wie eine kostenlose Klimaanlage!

Wer jetzt pflanzt, pflanzt für die nächsten Jahrzehnte. Der Baum sollte also klimaresistent sein und mit Hitze und Trockenheit zurechtkommen.

Hier eine Auswahl der besten Gartenbäume:

Tipps zur Baumpflanzung in Zeiten des Klimawandels:

  • Der Herbst oder das zeitige Frühjahr ist die beste Pflanzzeit, damit die Bäume Wurzeln bilden können, bevor die erste Trockenheit kommt.
  • Tiefe Pflanzlöcher mit gelockerter Erde erleichtern das schnelle Einwurzeln.
  • Am besten die freie Erde um den jungen Baum mit Mulchmaterial bedecken, damit andere Pflanzen dort keine Chance haben zu wachsen.
  • In den ersten fünf bis sieben Jahren empfiehlt es sich, die jungen Bäume bei zu großer Trockenheit zu wässern, um Trockenstress zu vermeiden.

Mehr zum Thema

Trockenheitsverträgliche Stauden Trockenhelden für Beet und Wiese

Den Garten gießen? Am besten nur in seltenen Ausnahmesituationen. Damit das gelingt und Ihr Garten dennoch ein schöner, blühender Garten bleibt, müssen wir ihn an die neuen Verhältnisse anpassen.  mehr...

Flachdach begrünen Grünes Dach für Carport oder Garage

Ein grau-schwarzes Garagendach oder Carportdach bietet nicht nur im Winter einen ziemlich tristen Anblick. Dabei bietet ein Flachdach ideale Bedingungen für eine Begrünung.  mehr...

Der Klimawandel im Hausgarten Lesetipps der Redaktion

Gießen, gießen, gießen – die letzten Sommer waren hart für unsere Gartenpflanzen und für uns. Hier ein paar Buchtipps unserer Gartenredaktion: Damit Ihre Gärten auch in Zukunft schön sind und Spaß machen!   mehr...

STAND
AUTOR/IN