STAND

Irgendwie paradox: Gerade jetzt im Winter, wenn das Auge trocken ist, reagiert es mit Tränen. Meistens sind es äußere Ursachen mit lästigen Folgen wie Jucken, Brennen, Sandkorn-Fremdkörpergefühl und das Wasser im Auge läuft über.

STAND
AUTOR/IN