Eine Frau schließt ein Fahrrad mit einem Fahrradschloss an. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance / Silas Stein/dpa | Silas Stein)

Hilfreiche Tipps

So schützen Sie Ihr Fahrrad vor Diebstahl

STAND
AUTOR/IN

Wer auf dem Fahrradausflug noch in ein Restaurant einkehrt oder in der Stadt einkauft, sollte sein Fahrrad entsprechend vor Diebstahl schützen - wir zeigen wie!

Hier unsere Tipps

  • Falt-, Bügel-, oder Kettenschloss benutzen. Diese schützen besser und werden im Zahlungsfall von einigen Versicherungen gefordert.
  • Für ein gutes Schloss sollte man 50-80 € investieren, in Risikogebieten auch mehr.
  • Beim Abschließen immer den Rahmen mit einem unbeweglichen Gegenstand verbinden. Optimalerweise das Hinterrad ebenfalls anschließen.
  • Felgen mit Schnellspanner lassen sich zwar leichter auswechseln, aber auch schneller stehlen. Prioritäten abwägen! Innovative Sicherungssysteme z.B. mit codierten Muttern sind besonders sicher gegen Teileklau.
  • Radwerkzeug sollte nicht am Fahrrad befestigt sein, sondern separat mitgeführt werden. Werkzeug hilft Ihnen zwar bei einer Panne, aber falsch gelagert auch den Dieb*innen.

Noch mehr Fahrradtipps

Besonders wichtig Tipps rund um Fahrradreifen und Luftdruck

Der Reifen ist das Teil des Fahrrades, das den möglichst sicheren und guten Kontakt zum Weg bildet, auf dem man fährt. Hier ein paar Tipps, worauf Sie achten sollten!  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Die wichtigsten Tipps So reparieren Sie einen Fahrradschlauch

Mist - ein platter Reifen! Für einen Reifenwechsel muss die Kettenschaltung des Hinterrads richtig aus- und wieder eingebaut werden. Fahrradhändler Stephan Fischer zeigt wie's geht!  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Fit und sauber in die neue Saison So machen Sie Ihr Fahrrad startklar

Der Frühling kommt und es wird Zeit, das Fahrrad aus dem Keller zu holen. Doch vor der ersten Fahrt heißt es: Alle wichtigen Teile säubern, inspizieren und warten.  mehr...

STAND
AUTOR/IN