STAND

Egal, ob zuhause oder auf Reisen: Die Urlaubszeit zu nutzen, um den Körper zu mobilisieren und Stress abzubauen, ist ideal. Hier finden Sie einige Yoga-Übungen, die genau das erreichen:

Übung 1:

Diese Übung mobilisiert die gesamte Wirbelsäule. Sowohl der obere als auch der untere Rücken und die Schultern werden gedehnt. So können Sie Rücken- bzw. Nackenschmerzen oder Verspannungen entgegenwirken.

Übung 2:

Die Taube ist eine fantastische Übung, um die Hüftmuskulatur zu dehnen. Langes Sitzen führt zu einer verkürzten Hüftmuskulatur und das führt unweigerlich zu Fehlhaltungen.

Übung 3:

Das Boot ist der Klassiker unter den Bauchmuskelübungen im Yoga. Eine starke Körpermitte ist nicht nur für die Balance extrem wichtig, sondern beugt auch Rückenschmerzen vor.

STAND
AUTOR/IN