STAND

Schritt für Schritt zu den weihnachtlichen Passpartou-Faltkarten

Weihnachtlichen Passpartou-Faltkarten

Schneiden Sie das Papier auf die Breite 17 cm und der Länge 34 cm zu. (Foto: Parvati Sauer)
Schneiden Sie das Papier auf die Breite 17 cm und der Länge 34 cm zu. Parvati Sauer
Falten Sie das Blatt leicht in drei Teile. Mit einem Lineal und einem Falzbein (alternativ kann eine Nadenfeile oder eine alte Bankkarte verwendet werden) werden zwei Falzen eingezeichnet. Parvati Sauer
Im mittleren Drittel der Karte kann jetzt das Motiv ausgeschnitten werden. Für einen Stern zeichnen Sie erst mal ein gleichseitiges Dreieck auf das Papier und schneiden Sie es aus. Parvati Sauer
Das ausgeschnittene Stück kann jetzt auf dem Kopf als Schablone für ein weiteres Dreieck eingesetzt werden. Parvati Sauer
Für die Weihnachtskugeln mit dem Zirkel einen Kreis zeichnen und ausschneiden. Parvati Sauer
Schleifen und Schnur anzeichen und den Karton falten. Parvati Sauer
Parvati Sauer
STAND
AUTOR/IN