fertiges Tischset (Foto: Privat - Parvati Sauer)

Dekoidee

Tischsets aus Naturseil

STAND

Dieses dekorative Tischset aus Naturseilen schmückt jeden Tisch auf den Balkon, im Garten oder auf die Terrasse! Das tolle, es ist ganz einfach und schnell selbst gemacht!

Material für ein Set

  • 10 m Hanf-Seil gedreht, 10 mm dick
  • Heißklebepistole mit zwei Heißklebesticks
  • 5 cm Draht
  • Zange, Klebeband, Schere
  • Rote Beete im Glas und Schwarztee
  • 2 Kochtöpfe

So geht's:

1. Die Rote Beete und den Schwarztee im Topf erhitzen. Nach 20 Minuten die Rote Beete herausnehmen, so dass lediglich der Saft zurückbleibt. Jetzt beginnt das Färben. Dafür alle 50 cm, zwischen rot, Natur und braun abwechseln. Beim Färben sollte das gewünschte Stück, ca. 30 Minuten in der Farbe bleiben.

2. Die ersten 2 cm mit dem Kleber bestrechen und zusammenklappen. Für mehr Stabilität sollten das Anfangsstück zum Trocknen mit Draht fixieren.

3. Das Seilstück wird spiralförmig aufgewickelt und etwa alle 5 cm mit der Heißkleberpistole fixiert. Mit einem Stück Stoff können überschüssigen Kleber entfernen werden. Das Seil immer gut andrücken.

4. Das Endstück wird verknotet und mit dem Heißkleber an die letzte Reihe geklebt. Das Drahtstück in der Mitte entfernen und fertig ist das Tischset.

Weitere Tipps mit dieser Technik
1. Etwas schneller gehen Untersetzter für Gläser, dafür brauchen Sie für vier Untersetzer 10 Meter je 2,5 m lange Stücke.

2. Ebenso sind Serviettenringe eine schöne Möglichkeit, die super zu den Tischsets passen. Dafür benötigen Sie lediglich eine Toilettenpapierrolle und wickeln diese viermal herum mit dem Seil. Dafür benötigen Sie vier je 0.5 m lange Stücke.

Eine Idee von Kreativdirektorin Parvati Sauer

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen