STAND

Sonnenspiegel im Boho-Look sind gerade richtig angesagt. Karolin Happel zeigt, wie Sie ihn ganz einfach selber machen können.

Material

  • 32 Holzspieße (Länge 24 cm)
  • 2 CDs
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Schere
  • Sprühlack (oder Acrylfarbe in Gold und Pinsel oder Schwämmchen)
  • Zeitung als Unterlage
  • Klebehaken für Bildaufhängung, Kleber

So geht's:

1. Eine ausgediente CD mit doppelseitigem Klebeband bekleben. Gehen Sie hier schrittweise vor, indem Sie kleine, viereckige Stücke abschneiden, um möglichst nahe an den Rand zu kleben. Die transparente Mitte wird ausgelassen. Die Schutzfolie des Klebebandes abziehen.

2. Nun werden vier Holzspieße aufgelegt und festgedrückt. Sie liegen mit etwa 1 cm auf der CD auf und sind- wäre die CD eine Uhr- auf den Uhrzeiten 12, 3, 6 und 9 Uhr angebracht. Auf die gleiche Weise werden nun jeweils mittig ein weiterer Holzspieß angeklebt.

3. Im nächsten Schritt rechts und links der acht Holzspieße je einen weiteren Holzspieß anbringen. Diese 16 Holzspieße werden jedoch bis zum Loch in der CD-Mitte aufgelegt und wirken dadurch kürzer. Beim Festkleben darauf achten, dass die Abstände zu den erst aufgeklebten Spießen alle gleich sind.
Die letzten acht Holzspieße werden zwischen die entstandenen Dreiergruppen geklebt und liegen mit etwa 2cm auf der CD auf.

4. Nun können alle Strahlen mit Goldspray besprüht oder mit Acrylfarbe bemalt (Pinsel) bzw. betupft (Schwämmchen) werden. Für das Sprühen einen Ort im Freien wählen, fürs Bemalen die Arbeitsfläche mit Zeitung auslegen. Nach der Trocknungszeit kann die Rückseite auf die gleiche Weise gefärbt werden, hierbei aber die CD abdecken, denn das wird die sichtbare Spiegelseite werden!

5. Nun die Papierfläche der Bildaufhängung mit Kleber auf der zweiten CD anbringen. Anschließend wird auch diese CD mit doppelseitigem Klebeband beklebt (transparente Mitte frei lassen). Nach dem Abziehen der Schutzfolie die CD passgenau auf die untere CD und die Holzspieße auflegen und festdrücken.

Schritt für Schritt zum Sonnenspiegel

Eine ausgediente CD mit doppelseitigem Klebeband bekleben. (Foto: Privat - Karolin Happel)
Eine ausgediente CD mit doppelseitigem Klebeband bekleben. Privat - Karolin Happel Bild in Detailansicht öffnen
Vier Holzspieße auflegen und festdrücken. Sie liegen mit etwa 1 cm auf der CD auf und sind- wäre die CD eine Uhr- auf den Uhrzeiten 12, 3, 6 und 9 Uhr angebracht. Privat - Karolin Happel Bild in Detailansicht öffnen
Auf die gleiche Weise jeweils mittig einen weiteren Holzspieß aufkleben. Privat - Karolin Happel Bild in Detailansicht öffnen
Im nächsten Schritt rechts und links der acht Holzspieße je einen weiteren Holzspieß anbringen. Diese 16 Holzspieße werden jedoch bis zum Loch in der CD-Mitte aufgelegt und wirken dadurch kürzer. Privat - Karoline Happel Bild in Detailansicht öffnen
Achten Sie beim Festkleben darauf, dass die Abstände zu den erst aufgeklebten Spießen alle gleich sind. Privat - Karolin Happel Bild in Detailansicht öffnen
Nun können alle Strahlen mit Goldspray besprüht oder mit Acrylfarbe bemalt (Pinsel)... Privat - Karolin Happel Bild in Detailansicht öffnen
bzw. betupft (Schwämmchen) werden Privat - Karolin Happel Bild in Detailansicht öffnen
Nun die Papierfläche der Bildaufhängung mit Kleber auf der zweiten CD anbringen. Anschließend wird auch diese CD mit doppelseitigem Klebeband beklebt (transparente Mitte frei lassen). Privat - Karolin Happel Bild in Detailansicht öffnen
Fertig ist der Sonnenspiegel Privat - Karolin Happel Bild in Detailansicht öffnen

Eine Idee von Karolin Happel

STAND
AUTOR/IN