STAND

Schritt für Schritt zum Raster aus Holzrahmen

Das benötigte Material (Foto: Privat - Cornelia Richter)
Das benötigte Material: Holzrahmen (alter Bilderrahmen), Hammer, Nägel, Zwirn, Bleistift und ein Lineal. Privat - Cornelia Richter
Mit dem Lineal und Bleistift die Stellen anzeichnen, an denen die Nägel für das Raster eingeschlagen werden, auf die Rückseite des Holzrahmens in gleichmäßigen Abständen. Privat - Cornelia Richter
Nägel in die markierten Punkte schlagen und dann mit Zwirn zu einem Gitter verbinden/umwickeln. Privat - Cornelia Richter
So sieht das Holzrahmengitter fertig aus. Privat - Cornelia Richter
STAND
AUTOR/IN