STAND

Schritt für Schritt zu den gehäkelten und geflochtenen Topflappen

14 Streifen in unterschiedlichen Farben häkeln (Foto: Privat - Beate Mannes)
14 Streifen in unterschiedlichen Farben häkeln Privat - Beate Mannes
Jetzt die Streifen verflechten. Am besten in der Mitte zwei Streifen über Kreuz legen und jeweils ein Streifen längs und den nächsten wieder quer legen und verflechten. Privat - Beate Mannes
Die Streifen mit Stecknadeln fixieren. Privat - Beate Mannes
Rundum den Topflappen mit festen Maschen umhäkeln, dabei werden die Enden der Streifen fixiert. Privat - Beates Mannes
An einer Ecke zusätzlich für den Aufhänger 12 Luftmaschen häkeln. Privat - Beate Mannes
Als letzte Reihe eine Bogenkante häkeln. Privat - Beate Mannes
Die Luftmaschenkette für den Aufhänger der vorherigen Runde an der Ecke mit festen Maschen umhäkeln. Privat - Beate Mannes
Fertige Topflappen Privat - Beate Mannes
STAND
AUTOR/IN