Osterdeko

Ganz natürlich

Osterdeko mit Baumscheiben

Stand
AUTOR/IN
Karolin Happel

Hasen, Eier und Frühlingsblumen kombiniert mit Baumscheiben - Osterdekoration mit denen wir uns einen Hauch Frühling nach drinnen holen und für gute Laune sorgen.

Material:

Osterdeko

Für die Hasen

  • Baumscheiben mit ca. 8 cm Durchmesser
  • Motivpapier oder Tonkarton
  • Bleistift und Schere
  • Bastelkleber
  • Pompom, Plüschbällchen, farbige Knöpfe o.ä.
  • Band oder Schnur

 Für die Vase mit Baumscheiben

  • zwei möglichst formgleiche Baumscheiben (Durchmesser ca. 8 cm)
  • ein Reagenzglas
  • Steckschaum für Blumen, Styropor oder festen Karton
  • Küchenmesser
  • Heißkleber
  • Moos, Wachteleier, Federn und feine Zweige zur Dekoration

So geht's

Hasen aus Baumscheiben

Osterdeko

1. Zunächst den Hasen auf dem Papier aufzeichnen und ausschneiden.

Anregung: Hübsch sehen Hasen mit verschiedenen Ohren aus- mal ein Knickohr, mal beide stehend.

2. Die beiden Hasen aufeinander kleben, dabei ein Stück Schnur als Aufhängung mit einkleben.

3. Den Körper des Hasen so auf einer Baumscheibe festkleben, dass der Kopf übersteht. Auf der Holzscheibe unten mittig einen Pompom, ein Plüschbällchen, einen farbigen Knopf als Schwänzchen festkleben.

Schritt für Schritt zum Osterhasen

Den Hasen auf dem Papier aufzeichnen und ausschneiden.
Den Hasen auf dem Papier aufzeichnen und ausschneiden. Bild in Detailansicht öffnen
Hübsch sehen Hasen mit verschiedenen Ohren aus- mal ein Knickohr, mal beide stehend.
Hübsch sehen Hasen mit verschiedenen Ohren aus- mal ein Knickohr, mal beide stehend. Bild in Detailansicht öffnen
Den Körper des Hasen so auf einer Baumscheibe festkleben, dass der Kopf übersteht.
Den Körper des Hasen so auf einer Baumscheibe festkleben, dass der Kopf übersteht. Bild in Detailansicht öffnen
Auf der Holzscheibe unten mittig einen Pompom, ein Plüschbällchen, einen farbigen Knopf als Schwänzchen festkleben.
Auf der Holzscheibe unten mittig einen Pompom, ein Plüschbällchen, einen farbigen Knopf als Schwänzchen festkleben. Bild in Detailansicht öffnen

Vase mit Baumscheiben

Anschließend etwas Kleber auf die beiden Abstandshalter geben und die zweite Baumscheibe deckungsgleich zur unteren auflegen und festkleben.

1. Zwei möglichst formgleiche und gleich große Baumscheiben auswählen.

2. Aus dem Steckschaum oder Styropor zwei Stücke im Maß des Durchmessers des Reagenzglases zuschneiden. Diese dienen später als Abstandshalter zwischen den beiden Holzscheiben.

3. Die beiden Stücke so auf einer Baumscheibe platzieren, dass das Reagenzglas dazwischenpasst. Gegebenenfalls die Abstandshalter an den Seiten noch etwas der Form der Baumscheibe anpassen. Dann die beiden Abstandshalter mit Heißkleber oder flüssigem Bastelkleber auf der Baumscheibe festkleben. Anschließend etwas Kleber auf die beiden Abstandshalter geben und die zweite Baumscheibe deckungsgleich zur unteren auflegen und festkleben.

4. Das Reagenzglas zwischen die beiden Klötzchen stecken und die Vase aufstellen. Den Zwischenraum zwischen den Baumscheiben mit etwas Moos auffüllen, zur Dekoration können Eierschalen von Wachteleiern, Federn oder feine Zweige mit Weidenkätzchen festgeklebt werden.

Eine Tulpe mit etwas frischem Grün in das Reagenzglas geben und schon steht der frühlingshafte Tischschmuck!

Schritt für Schritt zur Blumenvase

Zwei möglichst formgleiche und gleich große Baumscheiben auswählen.
Zwei möglichst formgleiche und gleich große Baumscheiben auswählen. Bild in Detailansicht öffnen
Aus dem Steckschaum oder Styropor zwei Stücke im Maß des Durchmessers des Reagenzglases zuschneiden.
Aus dem Steckschaum oder Styropor zwei Stücke im Maß des Durchmessers des Reagenzglases zuschneiden. Bild in Detailansicht öffnen
Die beiden Stücke so auf einer Baumscheibe platzieren, dass das Reagenzglas dazwischenpasst. Alles festkleben!
Die beiden Stücke so auf einer Baumscheibe platzieren, dass das Reagenzglas dazwischenpasst. Alles festkleben! Bild in Detailansicht öffnen
Anschließend etwas Kleber auf die beiden Abstandshalter geben und die zweite Baumscheibe deckungsgleich zur unteren auflegen und festkleben.
Anschließend etwas Kleber auf die beiden Abstandshalter geben und die zweite Baumscheibe deckungsgleich zur unteren auflegen und festkleben. Bild in Detailansicht öffnen

Im Studio: Karolin Happel, Designerin

Noch mehr Ideen für Ostern

Stand
AUTOR/IN
Karolin Happel