Blumen aus Eierkarton

Stand
Direkt unter der Position des Eis im Karton sehen sie einen Kreis. Schneiden Sie diesen heraus.
Direkt unter der Position des Eis im Karton sehen sie einen Kreis. Schneiden Sie diesen heraus.
Nutzen Sie die umliegenden Seitenwände und zeichnen Sie Blütenblätter vor.
Nutzen Sie die umliegenden Seitenwände und zeichnen Sie Blütenblätter vor.
Insgesamt benötigen Sie von diesen 6 Stück.
Insgesamt benötigen Sie von diesen 6 Stück.
Kleben Sie die 6 Blütenblätter mit Heißkleber am Kreis fest.
Kleben Sie die 6 Blütenblätter mit Heißkleber am Kreis fest.
Kleben Sie die 6 Blütenblätter mit Heißkleber am Kreis fest.
Kleben Sie die 6 Blütenblätter mit Heißkleber am Kreis fest.
Für den Blütenkelch schneiden Sie nun eine der mittigen Erhebungen heraus, drehen diese um und fixieren Sie so mittig der 6 Blütenblätter.
Für den Blütenkelch schneiden Sie nun eine der mittigen Erhebungen heraus, drehen diese um und fixieren Sie so mittig der 6 Blütenblätter.
Entfernen Sie die Papierbanderole vom Deckel des Eierkartons und schneiden Sie eine gerade Fläche aus dem Deckel heraus. Malen Sie beide Seiten und Ihre Blume gelb an und lassen Sie beides gut trocknen.
Entfernen Sie die Papierbanderole vom Deckel des Eierkartons und schneiden Sie eine gerade Fläche aus dem Deckel heraus. Malen Sie beide Seiten und Ihre Blume gelb an und lassen Sie beides gut trocknen.
Schneiden Sie ein gelbes Quadrat zu und schneiden Sie dieses mit 5mm Abstand zum Rand in dünne Streifen zu.
Schneiden Sie ein gelbes Quadrat zu und schneiden Sie dieses mit 5mm Abstand zum Rand in dünne Streifen zu.
Drehen Sie das Papier ein, sodass eine Quaste entsteht.
Drehen Sie das Papier ein, sodass eine Quaste entsteht.
Fertige Blüte
Fertig ist die Blüte!
Stand
Autor/in
SWR Fernsehen