Frühbeet gut lüften (Foto: Colourbox, Colourbox -)

Die neue Gartensaison beginnt

So legen Sie ein Frühbeet richtig an

STAND
AUTOR/IN
Martina Gräßer

Was gibt es Schöneres, als das eigene Gemüse beim Wachsen zu beobachten? Unsere Gärtnerin und Biologin Martina Gräßer zeigt Ihnen, worauf es bei einem Frühbeet ankommt.

Ein einfaches Frühbeet können Sie mit Brettern selbst bauen. Die Vorderkante sollte niedriger sein als die Rückwand, so dass der nach Süden ausgerichtete Kasten die Sonnenstrahlen einfangen kann. Zur Abdeckung nehmen Sie ein ausrangiertes Fenster oder einen mit Folie bespannten Holzrahmen.

Dieses herkömmliche Frühbeet wird im Hausgarten zunehmend von kompletten Systemen aus Aluminium und Kunststoff verdrängt. Im Fachhandel werden komfortable Systeme angeboten, die keine Wünsche offen lassen. Auch für die Belüftung wird gesorgt.

Schnellwachsende Pflanzen für rasche Ernte

Gerade wegen der begrenzten Anbaufläche sollte man Gemüse und Kräuter wählen, die schnell wachsen, so dass man bereits nach wenigen Wochen Grünes ernten kann. Mit Kresse, Rauke, Radieschen, Spinat, Kohlrabi und Blattsalaten wird die Geduld nicht übermäßig strapaziert. Die neuerdings bei uns bekannt gewordenen Asiagemüse eigenen sich ebenfalls gut für die Mischkultur im Frühbeet. Sie wachsen schneller als Spinat, lagern weniger Nitrat ein und schmecken würziger als Salat.

Heike Boomgaarden gestaltet ein Hochbeet (Foto: SWR, SWR -)
Jetzt kann gepflanzt werden: Das sind die Gemüsepflänzchen, die später in dem Beet wachsen sollen. SWR -

Für ein zügiges Wachstum brauchen die Pflanzen ausreichend Licht, sonst kümmern sie vor sich hin und zeigen nur blasses Blattgrün. Wird die Lichtsituation verbessert, nimmt die Vitalität gut erkennbar zu. Warten sie mit der Saat unbedingt ab, bis sich der Boden auf mindestens 5 Grad Celsius erwärmt hat. Ein Bodenthermometer aus dem Fachhandel hilft dabei.

Gemüse vorziehen

Auf der warmen Fensterbank kann man die Aussaat auch vorziehen und anschließend ins Frühbeet wechseln. Die Wohnräume sind meist zu warm, um die genannten Gemüse bis zur Ernte zu führen. Im Katalog bzw. auf den Samenpäckchen ist vermerkt, welche Sorten besonders für den Anbau unter Glas und Folie geeignet sind. Fragen Sie ihren Gemüsehändler*in auf dem Wochenmarkt nach Gemüsesetzlingen.

Pflanzsetzlinge werden im Topf vorgezogen. (Foto: Colourbox)
Pflanzsetzlinge werden im Topf vorgezogen.

Richtig gießen

Das Gießen im Frühbeet muss den Bedürfnissen der Pflanzen sowie der Witterung angepasst werden. Auf jeden Fall sollten Sie vermeiden, zu viel zu gießen. Je trüber und kälter das Wetter ist, umso weniger Wasser wird benötigt. Im Frühbeet dient das Lüften zur Temperaturregulierung, zum Luftaustausch und gewöhnt die Pflanzen an die Außenluft.

Mehr zum Thema

Unsere Tipps Der Garten im Februar

Draußen ist es kalt, aber auch jetzt braucht unser Garten Pflege. Wir verraten Ihnen, was es im Februar alles zu tun gibt.

Folge 1: Hurra, der blühende Frühling kommt! "Mit Rat und Saat" - Der SWR Garten-Podcast

Vollblutgärtnerin Heike Boomgaarden und Moderatorin Kristin Bauer nehmen Sie mit in die zauberhafte, bunte Welt der Frühlingsblüher.

STAND
AUTOR/IN
Martina Gräßer