junger dokumentarfilm

Über die aktuellen Filme

Nachwuchsförderung „Junger Dokumentarfilm“: 21. Staffel ab 14.10. im SWR Fernsehen

Die neue Staffel „Junger Dokumentarfilm“ zeigt unter dem Motto „Heimatlos“ vier Filme von Absolvent:innen der Filmakademie Ludwigsburg und erzählt bewegende Geschichten aus fernen Ländern: „Auf der Jagd nach dem Glück “, „Jemen – Die Mütter der Entführten“, „Mein Vietnam“ und „Die vier Winde“.  mehr...

Junger Dokumentarfilm 2021 „Auf der Jagd nach dem Glück“

Ein Film von Benjamin Rost.  mehr...

Auf der Jagd nach dem Glück

Der Dokumentarfilm porträtiert auf poetische Weise drei Männer, die auf einem Diamantfeld im Süden Südafrikas illegal nach den wertvollen Steinen suchen, die ihr Leben für immer verändern sollen. Tag und Nacht pflügen sie ein Schuttfeld um. Der Film zeigt nicht nur die Schicksale dieser Männer auf den so genannten 'Digging Fields'. Der Film spürt auch einem universellen Gefühl nach, das für uns in Europa ebenso Gültigkeit hat wie auf der anderen Seite des Erdballs: der Suche nach dem Glück.  mehr...

Auf der Jagd nach dem Glück SWR Fernsehen

Junger Dokumentarfilm 2021 „Jemen – Die Mütter der Entführten“

Ein Film von Sabrina Proske.  mehr...

Junger Dokumentarfilm 2021 „Mein Vietnam“

Ein Film von Hien Mai und Tim Ellrich.  mehr...

Junger Dokumentarfilm 2021 „Die vier Winde“

Ein Film von Anna-Sophia Richard.  mehr...

Über die Filme der vergangenen Jahre

Blutige Kohle

Ein Film von Christopher Stoeckle und Paola Tamayo  mehr...

Unser Familiengeheimnis

Ein Film von Caroline Siegner  mehr...

Let’s make Babies

Ein Film von Hendrik Schäfer  mehr...

Junger Dokumentarfilm über Demenz Das innere Leuchten

Der Ludwigsburger Dokumentarfilmer Stefan Sick hat einen Dokumentarfilm über Demenz gedreht.  mehr...

Das innere Leuchten SWR Fernsehen

Junger Dokumentarfilm "Leyla" Eine kurdische Bürgermeisterin in der Türkei

Eine junge, in Deutschland aufgewachsene Kurdin beschließt, in ihre Heimat zurückzukehren, um Politikerin zu werden. Die Situation verschlechtert sich jedoch schnell. Hat sie ihr Leben und ihre persönliche Freiheit umsonst aufs Spiel gesetzt?  mehr...

Leyla SWR Fernsehen

Junger Dokumentarfilm Sehnsucht nach Myanmar

Der Film der in Myanmar geborenen und aufgewachsenen Autorin Seng Mai Kinraw ist eine Reise zu den Stationen ihrer Kindheit, zu ihrer Familie und zu alten Freunden. Die jahrelange Militärdiktatur im damaligen Burma und der Umstand, dass der Vater das Land als Arbeitsmigrant schon früh verließ, haben die Familie geprägt.  mehr...

Sehnsucht nach Myanmar SWR Fernsehen

Junger Dokumentarfilm Ferne Heimat – Die neuen Kinder von Golzow

Dem ostdeutschen Dorf Golzow gehen die Kinder aus. Der Strukturwandel zieht die Menschen fort aus dem Oderbruch. Da hat Bürgermeister Schütz die Idee, syrische Flüchtlingsfamilien in seine Gemeinde zu holen.  mehr...

Ferne Heimat - Die neuen Kinder von Golzow SWR Fernsehen

Junger Dokumentarfilm Helden der Krise

Seit Jahren befindet sich Griechenland in der Krise, finanziell wie auch gesellschaftlich. Die Doku zeigt eine Familie, die mitten in Athen wohnt und ums wirtschaftliche Überleben kämpft.  mehr...

Helden der Krise SWR Fernsehen

Richtlinien

Leitfaden Richtlinien für die Filme

Richtlinien für die Filme  mehr...

Wer wird gefördert Welche Voraussetzungen benötigen junge Filmemacher?

Welche Voraussetzungen benötigen junge Filmemacher?  mehr...

Über uns Eine Chance für den Nachwuchs

Mehr Infos  mehr...

Wir und unsere Partner

Kontakt

So erreichen Sie uns  mehr...

Pressemappen seit 2001

Hier sind alle bisher erschienen Pressemappen als PDF abrufbar  mehr...

Partner Die Filmakademie Baden-Württemberg

Die Filmakademie Baden-Württemberg gehört zur Liga der großen deutschen und internationalen Filmhochschulen.  mehr...

Partner Die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Seit Bestehen der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg unterstützt die Filmförderung des Südwestens die regionale Filmproduktion sowie den Kinosektor mit nunmehr 10,5 Mio. Euro im Jahr.  mehr...