Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 19.7.2019 | 9:30 Uhr | SWR Fernsehen

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Ehrlichkeit Fernsehserie Deutschland 2014

Lina Schubert und Bernd Haller kommen mit einem Kinderwunsch ins Johannes-Thal-Klinikum. Bei einer Ultraschalluntersuchung stellt Dr. Niklas Ahrend fest, dass Lina gar nicht schwanger werden kann: Sie hat keine Gebärmutter. Aufgelöst gesteht die Patientin ihm, intersexuell zu sein. Aus Angst, ihren Freund Bernd für immer zu verlieren, nimmt Lina Niklas in die Pflicht, ihm nichts von der Intersexualität zu erzählen. Doch als Niklas ihr die Möglichkeit einer Gebärmuttertransplantation in Aussicht stellt, muss sich Lina entscheiden, ob sie ihr Geheimnis um jeden Preis bewahren will. Sollte sie den komplizierten Eingriff wagen, müsste sie Bernd die Wahrheit anvertrauen.
Julia Bergers Freund, Eric Thalbach, wird nach einem Unfall mit Verletzungen an der Hand ins Klinikum eingeliefert. Um einer Vertragssperre zu entgehen, gibt der Profihandballer vor, sich die Hand beim Training verletzt zu haben. Dr. Matteo Moreau durchschaut das jedoch schnell als Lüge. Auf Erics Bitte hin, den Umstand seiner Verletzung aus der Patientenakte zu streichen, weigert sich der Arzt. In seiner Not wendet sich Eric an Julia und bittet sie, die Akte zu "korrigieren".
Dr. Theresa Koshkas Arbeit in der Notaufnahme wird belohnt, als Matteo ihr überraschend die Assistenz bei Erics Hand-OP zusagt. Elias Bähr hingegen ist froh, sich nach den letzten Ereignissen vorerst nicht im OP verantworten zu müssen. Das bekommt auch Dr. Leyla Sherbaz mit, die davon überzeugt ist, dass Elias so schnell wie möglich seine Angst überwinden und wieder operieren sollte. Mit Matteo verhandelt sie, dass Elias ihm assistieren darf, obwohl Matteo Theresa bereits zugesagt hat.

Sendung von

Fr, 19.7.2019 | 9:30 Uhr

SWR Fernsehen