Artenschutz-Betrug mit teurem Beluga-Kaviar

Dauer

Ein Jahr lang belieferte ein Kaviarschmuggler auch rheinland-pfälzische Spitzenrestaurants und Edelhotels mit seinem "Goldkavier" - der stammte jedoch nicht wie behauptet aus seiner eigenen Zuchtanlage im hessischen Pfungstadt, sondern aus Russland.

STAND