Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 20.1.2010 | 18:15 Uhr | SWR Fernsehen RP

Spitzname Windhund Horst Eckel und die große Fußballwelt

Als Kind ist er mit dem Fahrrad von Vogelbach nach Kaiserslautern geradelt, nur um vom Stadionrand aus einmal einen Blick auf sein Idol Fritz Walter zu erhaschen: Horst Eckel. Das Dorf-Derby Vogelbach gegen Kindsbach wird für den jungen Horst dann zur Eintrittskarte in eine ganz große Fußballwelt.

Er arbeitet nun in Kaiserslautern, geht abends zum Training. Bis ihn eines Morgens am Bahnhof von Bruchmühlbach eine Nachricht erreicht ...

Fünf Jahre nachdem der lange Dünne – Spitzname Windhund – Torjäger der Vogelbacher C-Jugend war, kommt er unter lautem Jubel in seine Heimat zurück: Im Autokorso mit den anderen Helden von Bern.

20:54 min | Mi, 20.1.2010 | 18:15 Uhr | SWR Fernsehen RP

Mehr Info

Horst Eckel und die große Fußballwelt

Das Dorf-Derby Vogelbach gegen Kindsbach im Stadion auf dem Lauterer Betzenberg ist für Horst Eckel die Eintrittskarte in die große Fußballwelt. Ein paar Jahre später wird er im Autokorso mit den anderen Spielern als Held von Bern gefeiert.


Darsteller Rolle

Ferenc Graefe

Horst Eckel

Stefan Piskorz

Fritz Walter

Jörg Becker

Sepp Herberger

RegieUlrike Gehring

1/1

Horst Eckel und die große Fußballwelt


Sendung vom

Mi, 20.1.2010 | 18:15 Uhr

SWR Fernsehen RP