STAND

(An Affair To Remember) Spielfilm USA 1957

Der Frauenheld Nick Ferrante und die Nachtclub-Sängerin Terry McKay treffen sich an Bord eines Luxusdampfers auf dem Weg von Europa nach New York. Obwohl Nick einer reichen Erbin als Ehemann versprochen ist und Terry einen Freund in New York hat, verlieben sich die beiden ineinander. Bevor sie von Bord gehen, verabreden sie, sich in sechs Monaten auf dem Empire State Building zu treffen. Doch auf dem Weg dorthin hat Terry einen schweren Unfall ...

Die Nachtclubsängerin Terry und der Lebemann Nickie sind auf dem Heimweg zu ihren Verlobten in New York, als sie sich an Bord eines Kreuzfahrtschiffes kennenlernen und verlieben. Ihr Plan: Um sich ihrer Gefühle klar zu werden und ihre Verhältnisse zu ordnen, verabreden sie ein Treffen sechs Monate später auf dem Empire State Building. Bis zu ihrem Wiedersehen wollen sowohl Terry als auch Nickie, der noch nie in seinem Leben gearbeitet hat, ihre finanzielle Unabhängigkeit erreichen. Als Terry nicht zu ihrem Rendezvous erscheint, fürchtet Nickie, dass sie geheiratet haben könnte und ihn nicht mehr liebt. Ihr Kontakt scheint für immer abgebrochen zu sein.
"Die große Liebe meines Lebens" ist die Neuverfilmung von "Ruhelose Liebe" von 1939, den ebenfalls Leo McCarey inszenierte. Hier glänzt das Star-Duo Cary Grant und Deborah Kerr durch spritzige Dialoge. Der Film wurde für vier Oscars nominiert, gewann zwei Preise und diente als Inspiration für den modernen Liebesfilmklassiker "Schlaflos in Seattle".

Rollen und Darsteller:
Nickie FerranteGary Grant
Terry McKayDeborah Kerr
Ken BradleyRichard Denning
Lois ClarkNeva Patterson
GroßmutterCathleen Nesbitt
u.a.
Kamera:Milton R. Krasner
Musik:Jack Martin Smith
Regie:Leo McCarey
STAND
AUTOR/IN